BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 30 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 293

History Of Macedonians, Parts 1-5

Erstellt von Heraclius, 14.04.2012, 23:25 Uhr · 292 Antworten · 13.372 Aufrufe

  1. #131
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht ob ich mit 22 Jahre ein Junge bin, aber okay bei euch ist das wohl so........eure Groß und Urgroßeltern waren alles andere Als Makedonen.......
    Das wieder mal typisch du weisst besser als ich und sie was sie waren. Jedenfalls waren sie keine Einwanderer aus Klein-Asien wie du heutigen stolzen Makedonen aus Nord-GR denen es erst 1987 eingefallen ist Nord-GR in Makedonien zu nennen

  2. #132
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Deine Kenntnis ist einfach falsch.....sorry nichts gegen dich....aber es ist die Wahrheit ihr werdet einfach mit Lügen bombardiert durch eure doch so tolle Regierung....eure Haltung wird euch nicht weiter bringen.....ich habe nichts gegen das Fyromische Volk....aber bei der Regierung bekomm ich einfach nur einen Hass!

  3. #133
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Das wieder mal typisch du weisst besser als ich und sie was sie waren. Jedenfalls waren sie keine Einwanderer aus Klein-Asien wie du heutigen stolzen Makedonen aus Nord-GR denen es erst 1987 eingefallen ist Nord-GR in Makedonien zu nennen
    Nicht Gruevski leidet darunter, sondern wie im jedem Land, das Volk!

  4. #134
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    na dann erklär uns mal den unterschied ausländer???du scheinst ja mehr über unser land zu wissen als wir selber herbert
    Na ja wie man es nimmt.Im 7 Jahrhundert vor Christi fingen an sich die Griechen Hellenen zu nennen und ihren Lebensraum Hellada(der Name kam von einem kleinen Ort in Thesalien der sich Hellas nannte).Die Römer dagegen nannten die Griechen Graeci nach dem Ort Graecia(gr. Graia).
    Aber weil die antiken Griechen keinen Staat oder Königreich gebildet haben, identifizierten sie sich mit ihrer Kultur, mit der hellenistischen Idee.
    Erst mit Alexander wurde diese Kultur sehr bekannt.Danach konnte man nicht nur von Griechen als Hellenen sprechen sondern von allen die sich Hellene fühlten.

  5. #135
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Na ja wie man es nimmt.Im 7 Jahrhundert vor Christi fingen an sich die Griechen Hellenen zu nennen und ihren Lebensraum Hellada(der Name kam von einem kleinen Ort in Thesalien der sich Hellas nannte).Die Römer dagegen nannten die Griechen Graeci nach dem Ort Graecia(gr. Graia).
    Aber weil die antiken Griechen keinen Staat oder Königreich gebildet haben, identifizierten sie sich mit ihrer Kultur, mit der hellenistischen Idee.
    Erst mit Alexander wurde diese Kultur sehr bekannt.Danach konnte man nicht nur von Griechen als Hellenen sprechen sondern von allen die sich Hellene fühlten.
    Zwar ist der Ansatz nicht ganz falsch, dein Halbwissen sticht aber dennoch hervor.

  6. #136
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Deine Kenntnis ist einfach falsch.....sorry nichts gegen dich....aber es ist die Wahrheit ihr werdet einfach mit Lügen bombardiert durch eure doch so tolle Regierung....eure Haltung wird euch nicht weiter bringen.....ich habe nichts gegen das Fyromische Volk....aber bei der Regierung bekomm ich einfach nur einen Hass!
    Nochmal mich interessiert Gruevski nicht! Von wem werde ich mit Lügen bombardiert von meinen Grosseltern...? Tatsache ist mein Gross und Urgrossvater waren MKs und ihr behauptet vor Tito gab es keine Mazedonier wie lächerlich ist das.

    Noch lustiger ist die These mit den Bulgaren habe selber viele Freunde deren Grosseltern gegen die Bulgaren kämpften sie waren nur Okupatoren mehr nicht gehe nach Sofia und Skopje wirst selber den Unterschied zwischen erkennen.

    Ihr habt in Nordgriechenland selber viele Mazedonier die sich nicht als Griechen sehen so wie der Grossvater von Gruevski.

    ihr habt euch damals verplichtet unter dem Namen Fyr Macedonia das Land in der Nato und EU nicht zu boykottieren was daraus wurde haben wir gesehen! Eure Regierung hat einen grossen Anteil an der schlechten Wirtschaftslage des Landes und das schurrt den Hass bei den Leuten deshalb wählen sie dann halt Nationalisten kein Wunder wen eure Regierung das Land bei jeder Möglichkeit versucht zu schaden

  7. #137
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Zwar ist der Ansatz nicht ganz falsch, dein Halbwissen sticht aber dennoch hervor.
    Wobei denn??

  8. #138
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    und ihr behauptet vor Tito gab es keine Mazedonier wie lächerlich ist das.
    Makedonier war - auch während des Illinden-Aufstands - ein rein geographischer und polyethnischer Begriff.
    Es geht nicht darum dass Tito Geschichte gefälscht hat, es geht um eine (sehr gute Arbeit muss man anerkennen) Umdeutung von einem geographischen Begriff in einen ethnischen.
    Was uns eigentlich egal wäre, wenn ihr Nordgriechenland und Alexander nicht andauernd ansabbern würdet.
    mfg

  9. #139
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Genau, krieche deinen Mit-Jugoslawen hier nur noch mehr in den Arsch, du Troll. Kriegst dafür von User clk auch eine gratis Portion Cevape mit Pommes und Pivo.

    Heraclius
    Hahaha,wieso denken gleich alle dass ich auf deren Seite bin.
    Ich vertrete hier meine Meinung und nicht die Meinung der Mazedonier oder Griechen oder sonst wem.
    Obwohl Čevape weren nicht schlecht.Pommes lieber nicht,haha.
    Deshalb liebe ich es mit euch zu diskutieren,ihr bringt mich immer zum lachen.

  10. #140
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Hahaha,wieso denken gleich alle dass ich auf deren Seite bin.
    Ich vertrete hier meine Meinung und nicht die Meinung der Mazedonier oder Griechen oder sonst wem.
    Obwohl Čevape weren nicht schlecht.Pommes lieber nicht,haha.
    Deshalb liebe ich es mit euch zu diskutieren,ihr bringt mich immer zum lachen.


    Genau das finde ich auch. Aber natürlich mit reichlich Zwiebel und gebratenen Pfefferschoten.

    Wenn wir nichts mehr zu lachen hätten, dann könnten wir lieber ein gutes Buch lesen, als uns hier zu tummeln.

    Heraclius

Ähnliche Themen

  1. These are the Macedonians
    Von Monkeydonian im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 1068
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 00:14
  2. Macedonia to the Macedonians
    Von Klement im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 16:09
  3. History Of Macedonians, Parts 1-5
    Von Heraclius im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 22:30
  4. These are the Macedonians
    Von Monkeydonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 11:15