BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 82 ErsteErste ... 7891011121314152161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 811

Interessanter Bericht über die EJRM

Erstellt von Sarantaporon, 21.05.2012, 00:05 Uhr · 810 Antworten · 23.665 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Dann tue ich das hiermit...

    Beziehst du dich explizit nur auf den "Bukarester Frieden"?

    Nur damit ich es nicht falsch verstehe.

  2. #102

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Skopje wird in einen Dysneyland umgebaut, damit es mehr lachende Touristen herlockt.....ahahahahha, eine Pyramide ist auch in Planung? Was sagen wohl die Ägypter dazu?

    Also Echt, wenn in Tausend Jahren, wenn es Uns schon gar nicht mehr gibt, glauben die Skopijianer wirklich, dass die Leute 1000 Jahre später nicht das Werkzeug haben um eine Fälschung zu erkennen?


  3. #103
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Skopje wird in einen Dysneyland umgebaut, damit es mehr lachende Touristen herlockt.....ahahahahha, eine Pyramide ist auch in Planung? Was sagen wohl die Ägypter dazu?

    Also Echt, wenn in Tausend Jahren, wenn es Uns schon gar nicht mehr gibt, glauben die Skopijianer wirklich, dass die Leute 1000 Jahre später nicht das Werkzeug haben um eine Fälschung zu erkennen?



    Sogar ein Riesenrad wird gebaut, was sagen nur die Prater äääää Wiener dazu????

  4. #104

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    1974 haben sie vielleicht für die Griechen aufgehört nicht für die Mazedonier. Natürlich hatte es auch mit Ethnien zu tun sonst hätte man ja als Mazedonier nicht unterschreiben müssen das man Grieche ist nur um seine Verwandten zu sehen
    Entschuldige bitte, habe deinen Beitrag übersehen.

    Ich bezweifle nicht, dass es in diesen Zeiten grobe Unmenschlichkeiten gab. Eigentlich gab es immer Krieg.

    Mit den deutschen hat Bulgarien versucht wieder Gebiete zu erobern, nach dem Bürgerkrieg in Griechenland wollte sich die Siegerpartei etablieren. Das gibt es überall auf der Welt. Hätten die Kommunisten gewonnen, wäre Griechenland vielleicht auch im Ostblock gelandet. Hätten die Bulgaren 1913 Thessaloniki erobert, wäre Griechenland vielleicht um einiges kleiner heute und FYROM gar nicht existent. Schau dir mal die Fälle Sudetendeutsche und Königsberg (Kaliningrad an).

    Aber Fakt ist, nach all den Tragödien ist 1991 ein kleines Land entstanden welches anfängt Geld zu drucken mit Symbolen von Städten des Nachbarlandes. Das ist Provokation.

  5. #105
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Entschuldige bitte, habe deinen Beitrag übersehen.

    Ich bezweifle nicht, dass es in diesen Zeiten grobe Unmenschlichkeiten gab. Eigentlich gab es immer Krieg.

    Mit den deutschen hat Bulgarien versucht wieder Gebiete zu erobern, nach dem Bürgerkrieg in Griechenland wollte sich die Siegerpartei etablieren. Das gibt es überall auf der Welt. Hätten die Kommunisten gewonnen, wäre Griechenland vielleicht auch im Ostblock gelandet. Hätten die Bulgaren 1913 Thessaloniki erobert, wäre Griechenland vielleicht um einiges kleiner heute und FYROM gar nicht existent. Schau dir mal die Fälle Sudetendeutsche und Königsberg (Kaliningrad an).

    Aber Fakt ist, nach all den Tragödien ist 1991 ein kleines Land entstanden welches anfängt Geld zu drucken mit Symbolen von Städten des Nachbarlandes. Das ist Provokation.

    So gesehen, hast du dir die Antwort schon selbst gegeben

  6. #106

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Ich bin objektiv mein Freund, das ist alles. Ich bin auch froh, dass nicht die Kommunisten gewonnen haben und das die Griechen schneller als die Bulgaren waren.

  7. #107
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Ich bin objektiv mein Freund, das ist alles. Ich bin auch froh, dass nicht die Kommunisten gewonnen haben und das die Griechen schneller als die Bulgaren waren.

    Richtig, WEIL ALLE MAKEDONIEN HABEN WOLLTEN

  8. #108

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Aber zurück zu den Balkankriegen:

    Ich bezog mich darauf, dass Albanien, Bulgarien, Serbien, Montenegro, Rumänien und die Türkei um die Gebiete gekämpft haben. Warum wurde deine Nation in diesen Umbruchszeiten (19. Jahrhundert) nicht gebildet? Was sagen sie Euch in der Schule darüber?

  9. #109
    Yunan
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Pecalnikov ist kein Nachname aus Klein-Asien damit wollte ich die assimilierung aufzeigen von vielen Mazedoniern in Nord-GR.

    Zu den Einwanderungen steht im jedem Geschichtsbuch etwa 1 Million Menschen sind aus Klein-Asien nach GR eingewandert ein sehr grosser Teil davon in Nord-GR.

    Sogar die Griechen hier können das nicht bestreiten
    Wie er aus einem Petsalnikos ein Pecalnikov macht, dieses Propaganda-Opfer.

  10. #110
    Yunan
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    DU SCHON WIEDER MIT DEINEN LÜGEN!!!!


    Hatte ich dich/euch nicht schon aufgeklärt??????

    Einfach mal hier lesen Die Vertreibungen der ethnischen Mazedonier in Nord-Griechenland | Ägäis-Makedonien.

    Und hier, da wirst du konkret als Lügner und Dummschwätzer entlarvt Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen

    Und hier Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen


    Zorans Purzelbaumtaktik wieder.

    Er schreit hier viel rum wenn eindeutige Fakten kommen um ja nicht auf diese eingehen zu müssen und dann kommen seine "Beweise", in denen er seine eigenen Threads heranzieht um Belege für seine faschistoiden Theorien zu finden. So lächerlich, dieser Typ. Pass mal auf, dass die CIA in Skopje dich nicht einkassiert, die unterhalten ja so schöne Foltergefängnisse in eurem Land.

Ähnliche Themen

  1. Interessanter Bericht über Bözemann
    Von Syndikata im Forum Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 15:30
  2. BND Bericht über das Kosovo und der Banden
    Von TeslaNikola im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 18:20
  3. Sehr interessanter Text über SCG!!!
    Von Montenegrin im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 23:35
  4. Bericht über Alexander dem Großen
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 21:42