BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 36 von 82 ErsteErste ... 2632333435363738394046 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 811

Interessanter Bericht über die EJRM

Erstellt von Sarantaporon, 21.05.2012, 00:05 Uhr · 810 Antworten · 23.673 Aufrufe

  1. #351
    Yunan
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Griechenland hat bis 1832 auch nie existiert.
    Oh doch, seit 4000 Jahren existiert Griechenland, du Holzkopf.

  2. #352
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Oh doch, seit 4000 Jahren existiert Griechenland, du Holzkopf.


  3. #353
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Endlich bringst du deine Birne zum laufen. Es ist egal wie man die Regionen zusammenfasst und sie administrativ kontrolliert. Ich könnte auch Makedonien, Thrakien und Epirus zusammenfügen und sie Kampfstern Galaktika nennen. Trotzdem ändert sich nichts an deren Namen.

    Seit 2011 gibt es die Kallikrates Unterteilung, wo die jeweiligen Regionen schon wieder anderes administrativ zusammengefügt werden.

    Endlich hast du aber verstanden, dass ihr euch nur im Kreise dreht. Makedonien hiess auch davor Makedonien.




    Hippokrates

    Nichts zusammen gefasst, sondern neu gegründet, erstmals 1987.

    Das einzige was bei euch legitim den Namen "Makedonien" trug war das Sekretariat für Terror und Unterdrückung das 1955 in Sekretariat für NORDGRIECHENLAND umgetauft wurde.


    Bis 1987 gab es kein Makedonien als administrative oder politische Einheit Griechenlands. Kannst überall nachlesen.

    Hier Modern regions of Greece - Wikipedia, the free encyclopedia
    oder hier Politische Gliederung Griechenlands

  4. #354
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Das kann niemals die richtige Karte vom antiken Makedonien sein. Denn hier ist auch Scupi (Shkupi/Skopje) umfasst, das bis zum 3. Jhdt. v.Chr. zu den Thrakischen Stämmen gehörte und ab dem 3. Jhdt. v.Chr. von den Dardanern erobert und zu ihrer Hauptstadt ausgerufen wurde und auch bis zur Eroberung durch Rom im 2-1 Jhdt v.Chr. Hauptstadt blieb.
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Dann würden aber die Quellen, die Scupi als Thrakische Stadt und Dardanische Hauptstadt anegeben, lügen ?! Es ist allseits bekannt, dass sich Alexander der Große nie nach Norden, also auch in Richtung Scupi, nie ausgebreitet hat, sondern gen Süden oder Osten - falls jemand mit der Theorie kommen sollte, dass Alexander der Große dieses Teritorium erobert habe und daher Makedonien bis dorthin gereicht habe.


    Bist du sicher?


    In jedem Geschichtsbuch steht wie Alexander III die Donau überquerte und dann nach Pelium schwenkte

  5. #355
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Was verstehst du unter "Ethnic" und wie kann man von "Ethnic" zur besagten Zeit sprechen? Zudem ist für mich die Frage bzgl. des makedonischen Territoriums nicht so wichtig, also wo genau sich Makedonien erstrekckt hat, sondern ob die heutigen Bewohner Mazedoniens irgend einen Bezug zu den antiken Makedoniern haben. Die herrschende Meinung in der Literatur verneint das, also wozu soll ich noch fragen, wo sich Makedonien erstreckt hat.

    Logo doch

  6. #356
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Nichtmal die Osmanen hatten solche administrative Gliederungen oder historische Eigennamen. Die Vilayet-Grenzen der Region waren vollkommen anders. Zum Beispiel war Skopje die Hauptstadt des Vilayets Kosovo oder Pirin Teil des Vilayets von Thessaloniki.
    Streng genommen haben die Gebiete nördlich von Gevgelija und Bitola (Pelagonien) und das sogenannte ''Pirin-Makedonien'' nichts mit Makedonien zu tun. Vor allem Pirin, was 100% antikes thrakisches Land ist und F.Y.R.O.M, was überwiegend antikes illyrisches (dardanisches) und Paeonisches Land ist.

    Normalerweise müssten die Slawen aus F.Y.R.O.M danach streben antike Illyrier, Paeonier und Thrakier zu sein.




    Macedonian

    Osmanen waren auch Besatzer. Was davon kapierst du nicht?

  7. #357

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Ist der kleine Zoran schon aufgewacht.

    Nur damit du es kapierst. Makedonien gab es in Griechenland garantiert vor 1988, Verwaltungsgebiete hin oder her. Deine Fehlwahrnehmung grenzt an Autismus.

    Aber Dein ganzes Land ist ein wenig Gaga. Kein Wunder, wenn alle 50 Jahre die Identität gewechselt wird kann man da auch mal leicht verwirrt sein.

  8. #358

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nichts zusammen gefasst, sondern neu gegründet, erstmals 1987.


    Das einzige was bei euch legitim den Namen "Makedonien" trug war das Sekretariat für Terror und Unterdrückung das 1955 in Sekretariat für NORDGRIECHENLAND umgetauft wurde.


    Bis 1987 gab es kein Makedonien als administrative oder politische Einheit Griechenlands. Kannst überall nachlesen.

    Hier Modern regions of Greece - Wikipedia, the free encyclopedia
    oder hier Politische Gliederung Griechenlands

  9. #359
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Ist der kleine Zoran schon aufgewacht.

    Nur damit du es kapierst. Makedonien gab es in Griechenland garantiert vor 1988, Verwaltungsgebiete hin oder her. Deine Fehlwahrnehmung grenzt an Autismus.

    Aber Dein ganzes Land ist ein wenig Gaga. Kein Wunder, wenn alle 50 Jahre die Identität gewechselt wird kann man da auch mal leicht verwirrt sein.

    Es gab kein Makedonien in GR vor 1988, nicht als administrative Einheit, die Erde, also die makedonische, die gibts schon immer - da gebe ich dir recht

  10. #360
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Leute, diese Diskussionen enden immer gleich.

Ähnliche Themen

  1. Interessanter Bericht über Bözemann
    Von Syndikata im Forum Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 15:30
  2. BND Bericht über das Kosovo und der Banden
    Von TeslaNikola im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 18:20
  3. Sehr interessanter Text über SCG!!!
    Von Montenegrin im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 23:35
  4. Bericht über Alexander dem Großen
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 21:42