BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 38 von 137 ErsteErste ... 283435363738394041424888 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 1362

Macedonia Language Map - Macedonian Phonology

Erstellt von Makedonec do Koska, 16.01.2014, 20:59 Uhr · 1.361 Antworten · 38.618 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    bulgarisch und mazedonisch ist die selbe Sprache!

  2. #372
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.373
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Nein, hört sich einfach nur aufgemotzt an, ist aber das selbe!
    Das wäre genauso, wenn ich dir ein Teller mit Pfannkuchen auf den Tisch stellen würde und dann neben dem Teller
    noch einen Pfannkuchen auf den tisch klatsche und sage, "hier, ein Pfannkuchen."
    So ein Blödsinn das Griechische stammt vom Altgriechischen ab und die Sprachliche Kontinuität ist 100% gegeben von der Antike bis heute. Da kannst du über angebliche Assimilierung so viel Philosophieren wie du willst das sind Fakten.

  3. #373

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Wie der Bulgarophone jetzt auf ein mal aufblüht weil Papodidi und Lubenica irgendwas von Assimilierung quaschen die es schon immer gab. Du hast Sprachlich Kulturell trozdem so gut wie Nichts mit nem Antiken Makedonen zu tun und Fyrom liegt immer noch in Päonien und nicht in Makedonien.
    Ihr habt ja auch nix mit den antiken Makedonen zu tun. .-)

    Und Makedonien liegt sehr wohl in Makedonien!

  4. #374
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Es ist ja auch nicht sehr kompliziert. Makedonien ist eine regionale Bezeichnung und wer da geboren ist oder sagen wir eher beheimatet ist, ist Makedonier.

    Im 11. Jahrhundert haben sich die Oguz-Türken im heutigen Aserbaidschan niedergelassen und die Urbevölkerung verdrängt oder sich einverleibt. Sie haben auch nichts mit den eigentlichen Azaris zu tun. Trotzdem werden sie Azaris genannt, weil die Region nunmal so heißt
    Gab es dazu nicht neulich eine heiße Diskussion? Jedenfalls waren nicht alle dieser Meinung so weit ich mich erinnere

  5. #375

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    bulgarisch und mazedonisch ist die selbe Sprache!
    Hab gestern mit meinem Vater telefoniert und er meinte nein, ist nicht die selbe Sprache.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    So ein Blödsinn das Griechische stammt vom Altgriechischen ab und die Sprachliche Kontinuität ist 100% gegeben von der Antike bis heute. Da kannst du über angebliche Assimilierung so viel Philosophieren wie du willst das sind Fakten.
    Ja gut, aber nehmen wir mal an, meine Vorfahren waren antike Makedonen und über Generationen wurde
    meine Familie slawisiert und ich lebe in der Region Makedonien.
    Was bin ich dann?

  6. #376
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Gab es dazu nicht neulich eine heiße Diskussion? Jedenfalls waren nicht alle dieser Meinung so weit ich mich erinnere
    Ja, die Menschen sind halt sehr ungebildet. Eigentlich sind Azaris eine iranische Minderheit im Iran. die ordentliche Fachbezeichnung für aserbaidschanische Bürger sind aserbaidschanische Türken. (Aserbaycan Türkleri)

  7. #377
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Ja gut, aber nehmen wir mal an, meine Vorfahren waren antike Makedonen und über Generationen wurde
    meine Familie slawisiert und ich lebe in der Region Makedonien.
    Was bin ich dann?
    logischerweise natürlich ein slawe aus dem 6ten jhdt. es zählt nur, welche laute aus deinem mund kommen. slawisch? dann bist du slawe! ist doch scheiß egal, wenn deine urgroßväter und -mütter größtenteils aber keine waren.........


  8. #378
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Hab gestern mit meinem Vater telefoniert und er meinte nein, ist nicht die selbe Sprache.
    die Philologen sagen aber etwas anderes

  9. #379
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Ja gut, aber nehmen wir mal an, meine Vorfahren waren antike Makedonen und über Generationen wurde
    meine Familie slawisiert und ich lebe in der Region Makedonien.
    Was bin ich dann?
    Spartaner?

  10. #380

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Gjin Vincesteri Beitrag anzeigen
    logischerweise natürlich ein slawe aus dem 6ten jhdt. es zählt nur, welche laute aus deinem mund kommen. slawisch? dann bist du slawe! ist doch scheiß egal, wenn deine urgroßväter und -mütter größtenteils aber keine waren.........

    Ne razbiram.

Ähnliche Themen

  1. Macedonia to the Macedonians
    Von Klement im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 16:09
  2. A Case for The Macedonian Orthodox Church
    Von Klement im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 13:54
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 13:52
  4. Macedonian Partisan
    Von Klement im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 11:58
  5. About Macedonia
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 16:42