BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 106 ErsteErste ... 71314151617181920212767 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 1052

Makedonische Minderheit in GR fordert Einführung der makedonischen Sprache

Erstellt von Zoran, 02.04.2013, 10:44 Uhr · 1.051 Antworten · 38.051 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.066
    Zum Thema: Auch Iron Maiden und Maowar weiss wos lang geht!




    - - - Aktualisiert - - -


  2. #162
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Einer von den "Minderheiten" beklagte mal bei mir......jetzt kommts,........................................... .................................................. ........


    Das Manche ihn nicht als Griechen sehen oder benennen!
    Etwa so einer? Diese plumpen Versuche kannst du versuchen, jemanden anderen anzudrehen. Ich kenne die Verhältnisse auf dem Balkan ziemlich gut und weiß, wer sich als was, aus welchen Gründen sieht.



    Bei 6:20 erzählt er über seinen Freund aus dem Dorf Vilia, der zu ihm sagt, er schäme sich mit seinem Bruder auf Griechisch zu sprechen, er müsse es aber öffentlich tun. Bei ca. 2:00 erzählt er, dass der griechische Staat eine brutale Propaganda gegen das Albanische (Arvanitische) betrieben hat, um es selbst aus den Köpfen der Menschen auszulöschen. Er erzählt auch unter anderem, dass der griechische Staat die arvanitschen Namen der Dörfer gegen griechische geändert hat, so auch seinem Dorf in der Nähe von Athen, das Kriekuqi hieß (übers. auf Alb. Rotkopf/Rotschädel). Bei 7:30 sagt er, dass sie ihre Sprache und Kultur erhalten möchten. Und so ist es nun gekommen, dass manche Griechen heute tatsächlich den Mut haben zu behaupten, dass es keine Minderheiten in Griechenland gibt, dass alle Griechen sind, etc. etc. Tja....!

  3. #163
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Etwa so einer? Diese plumpen Versuche kannst du versuchen, jemanden anderen anzudrehen. Ich kenne die Verhältnisse auf dem Balkan ziemlich gut und weiß, wer sich als was, aus welchen Gründen sieht.
    Jo du weißt so ziemlich garnichts, kennst du alle Arvaniten bzw. slavischen Makedonier? Sicher für einige mag das stimmen aber was sagen diese Video`s schon aus. Dieselben gibt es aus Fyrom, Bulgarien, Griechenland, Türkei etc. Sie werden alle stark durch`s nationalhistorische Prisma betrachtet und sind nicht selten übertrieben. Es haben beispielsweise im 1. Weltkrieg auch Griechen aus Anatolien in der Osmanischen Armee gekämpft gegen die Griechen, da rennt auch kein Grieche hin und beschwert sich 17 Seiten lang über die Türkei.

    Zu dem Video
    Der Mann schämt mit seinem Bruder auf griechisch zu sprechen aber muss das offensichtlich tun? Selten so gelacht

  4. #164
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Anstatt darüber nachzudenken, ob du selbst albanische Vorfahren haben könntest, fragst du, wie viele Albaner es in Griechenland gibt



    Wir retten euch den Arsch im Mittelalter, wir retten euch den Arsch in der Neuzeit und trotzdem so undankbar und nicht im Stande diese wenigen verbliebenen, nicht assimilierten Albaner zu respektieren und ihnen ihre fundamentalen Rechte zu gewähren.

    jajajaja blablabla alle Griechen sind Albaner mit Sprachfeheler.

    Aber irgenwann müsst ihr euch entscheiden, sind wir Türken, Äthiopier , Slawen oder Albaner.

    Also ich bin eher Slawe ich kenne keinen Albaner der über 1.90 ist.




    Zu deinem Video:

    Komisch das sich nur Opas melden,gibt es keine junge ,,Albaner,, die für ihre rechte kämpfen wollen

  5. #165
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.066
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Etwa so einer? Diese plumpen Versuche kannst du versuchen, jemanden anderen anzudrehen. Ich kenne die Verhältnisse auf dem Balkan ziemlich gut und weiß, wer sich als was, aus welchen Gründen sieht.


    Scho klar, ......aber noch nie in GR gewesen aber hier einen auf strammen Max machen, Depp!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    jajajaja blablabla alle Griechen sind Albaner mit Sprachfeheler.

    Aber irgenwann müsst ihr euch entscheiden, sind wir Türken, Äthiopier , Slawen oder Albaner.

    Also ich bin eher Slawe ich kenne keinen Albaner der über 1.90 ist.




    Zu deinem Video:

    Komisch das sich nur Opas melden,gibt es keine junge ,,Albaner,, die für ihre rechte kämpfen wollen

    Vorsicht Landmann, nicht das er noch behauptet wir sind alle Olympiakos!

  6. #166

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen



    Vorsicht Landmann, nicht das er noch behauptet wir sind alle Olympiakos!
    Hast Du was gegen Olympiakos? Heyy??

  7. #167
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.066
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Hast Du was gegen Olympiakos? Heyy??

    Ne, bin selbst Einer! Vater kommt von Piräus sogar Kokinia!

  8. #168
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.531
    Tja aber OSFP ist das Beste BSP was aus unsere Heimat würde.

  9. #169
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    @griechische User_

    Was wollt ihr eigentlich ihr Luschen und Lügner? Ich habe euch Videos, ich habe euch Links angeboten und euch ganz gut bewiesen, dass es nicht so ist, wir ihr hier propagiert. Bringt ihr doch auch einmal eine Quelle oder ein Video, Bild, Link, das euren Standpunkt untermauert.

    Arvaniten gibt es unzählige in Griechenland, die noch ihre Sprache und ihre Kultur beherrschen, unabhängig davon ob sie sich als griechische Bürger sehen oder nicht. Und ihre Kultur aufrecht zu erhalten, sollte höchste Aufgabe des griechischen Staates sein, denn sie sind die wahren Helden dieses Landes. Nationalistische Holzköpfe wie ihr werden das aber nie kapieren. Zudem gibt es noch die Tschamen, die mindestens so viel für die Griechische Unabhängigkeit gegeben haben, wie die Arvaniten und da sollte es in dieser Hinsicht keinen Unterschied zwischen Arvaniten und Tschamen geben.


  10. #170
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Du hast ein scheiss bewiesen ausser youtube videos kommt nix.

    Keine quellen von Arvaniten die sich beschweren keine angaben über Zahlen,einfach nur heisse Luft.

Ähnliche Themen

  1. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 611
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 12:41
  2. Einführung in die dänische Sprache
    Von Heraclius im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 23:00
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 14:22
  4. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 01:38
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 00:01