BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 106 ErsteErste ... 303637383940414243445090 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 1052

Makedonische Minderheit in GR fordert Einführung der makedonischen Sprache

Erstellt von Zoran, 02.04.2013, 10:44 Uhr · 1.051 Antworten · 38.047 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Weisst schon, Orthodox Brotherhood da hat man halt Sympathien außer für uns

    Ja was für Sympathien sollen wir für euch aufbauen, wenn ihr euch wie die letzten Ärsche benimmt ?

  2. #392
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.529
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Weisst schon, Orthodox Brotherhood da hat man halt Sympathien außer für uns
    Naja mit diesen Schwachsinn was ich hier Lese ist es nicht Verwunderlich .

  3. #393
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ja was für Sympathien sollen wir für euch aufbauen, wenn ihr euch wie die letzten Ärsche benimmt ?

    Ihr Freekos beleidigt jeden Tag Makedonier etc aber wir sollen die letzten Ärsche sein???




    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Naja mit diesen Schwachsinn was ich hier Lese ist es nicht Verwunderlich .

    Das sagst ausgerechnet du der Hartmann nicht von Herman unterscheiden kann?

    So viel Off-topic wie von dir und Blechbüchse gehört eigentlich schon lang mit einem Dauerban aus MK Themen belegt, aber Brotherhood machts möglich ))))

  4. #394
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ihr Freekos beleidigt jeden Tag Makedonier etc aber wir sollen die letzten Ärsche sein???




    - - - Aktualisiert - -
    Ich "Freeko" beledige nur wenn man mich beleidigt. Und außerdem wer hat gleich hier mit den Prosfyge Gelaber angefangen, du oder ich?Also heul hier nicht rum.Solange ihr mit euren Scheiss weitermacht wird es auch keine Sympathien geben.Was ich allerdings persönlich ziemlich Schade finde. Da ich generell mehr mit den Glaubensbrüdern und generell den Ländern sympathisiere mit der selben Kultur, als mit Fremden.Aber nun ja, seis drum

  5. #395
    Avatar von Mazze

    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Früher oder später wird die Krise und die Misszustände vorüber sein

    1) Gehen wir lieber unter, anstatt uns mit irgendwelchen Ausländischen Staaten zusammen zu schließen

    2) Als ob es in den Nachbarstaaten besser aussieht. Wenn man die Krise außen vor lässt (Krisen kommen und gehen) ist Griechenland was den Wohlstand,die Technologie etc angeht den Nachbarn Meilenweit vorraus. Warum zum Henker sollte sich Makedonien also FYROM anschließen???

    - - - Aktualisiert - - -




    Da biste auf den Holzweg mein kleiner Faschist. Griechenland wird FYROM niemals als Makedonien anerkennen Die Geographische Abgrenzung war nie ein Thema. Oder was heißt das M in FYROM Captain Obvious??


    Die Kriese in Griechenland besteht schon seit dem EU Beitritt eures Landes. Griechenland war schon damals ein wirtschaftlich rückständiges Land. Ich habe einen Onkel der seit Jahrzehnten in Holland lebt und mir unlängst erzählt hat wie es Anfang der 70ger Jahre war als er nach Holland gegangen war. Er hat damals zu Anfangs bei Griechen zur Untermiete gewohnt die ihn damals gefragt haben "wieso gest du aus Jugoslawien weg? Bei euch ist doch alles gut, ihr habt genug Geld." Sie meinten damit, im Gegensatz zu den Leuten aus Griechenland. Auch wenn es dich in deinem Stolz verletzt, Griechenland war selbst vor der Kriese nicht viel besser dran als die übrigen Balkanstaaten. Wobei man bedenken muss dass die meisten anderen Balkanstaaten sehr stark von den Kriegen betroffen waren die seit dem Zerfall Jugoslawiens ausgebrochen waren. Und wenn man sich mal mit der Gegenwart beschäftigt kann Griechenland einem nur Leid tun. Wenn es dort nicht den EURO geben würde hätte Europa Griechenland schon längst fallen lassen. Jetzt geht es für Europa nur noch darum schlimmeres für den eigenen Wirtschaftsraum in dem es eine Währungsunion gibt zu vermeiden. Länder wie Mazedonien oder Albanien oder vielleicht auch Serbien werden aus einer Position der Stärke in die EU gehen weil sie es bis zum Beitritt, der sich nicht vor ca 2030 abspielen wird, hoffentlich geschafft haben werden wirtschaftlich besser dazustehen. Und man geht nicht wie Griechenland von einer Militärdiktatur direkt in eine Union mit 10mal stärkeren Staaten wo man nicht im Geringsten auf Augenhöhe ist und sich dann alles gefallen und diktieren lassen muss.

  6. #396
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ich "Freeko" beledige nur wenn man mich beleidigt. Und außerdem wer hat gleich hier mit den Prosfyge Gelaber angefangen, du oder ich?Also heul hier nicht rum.Solange ihr mit euren Scheiss weitermacht wird es auch keine Sympathien geben.Was ich allerdings persönlich ziemlich Schade finde. Da ich generell mehr mit den Glaubensbrüdern und generell den Ländern sympathisiere mit der selben Kultur, als mit Fremden.Aber nun ja, seis drum
    Sein vorfahren sind von der griechischen justiz geflohen....und dieser slawischer stricher nennt griechen prosfyges.Are malaka zoran....oute tis rizes sou den ksereis mori patsavoura.

  7. #397
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.065
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ihr Freekos beleidigt jeden Tag Makedonier etc aber wir sollen die letzten Ärsche sein???




    - - - Aktualisiert - - -




    Das sagst ausgerechnet du der Hartmann nicht von Herman unterscheiden kann?

    So viel Off-topic wie von dir und Blechbüchse gehört eigentlich schon lang mit einem Dauerban aus MK Themen belegt, aber Brotherhood machts möglich ))))
    Schau mal wer Offtopic war die letzten Seiten. Z.B. 37+39 und auch diese. Hast ja sogar selbst zugegeben! Seite 37.

    Zu Brotherhood....ich lass mir auch ungern von meinem Bruder war klauen.

  8. #398
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ich "Freeko" beledige nur wenn man mich beleidigt. Und außerdem wer hat gleich hier mit den Prosfyge Gelaber angefangen, du oder ich?Also heul hier nicht rum.Solange ihr mit euren Scheiss weitermacht wird es auch keine Sympathien geben.Was ich allerdings persönlich ziemlich Schade finde. Da ich generell mehr mit den Glaubensbrüdern und generell den Ländern sympathisiere mit der selben Kultur, als mit Fremden.Aber nun ja, seis drum

    Schwachsinn, dazu einfach mal die letzten drei Seiten ansehen.

    Pozdrav

  9. #399
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    Zitat Zitat von Mazze Beitrag anzeigen
    Die Kriese in Griechenland besteht schon seit dem EU Beitritt eures Landes. Griechenland war schon damals ein wirtschaftlich rückständiges Land. Ich habe einen Onkel der seit Jahrzehnten in Holland lebt und mir unlängst erzählt hat wie es Anfang der 70ger Jahre war als er nach Holland gegangen war. Er hat damals zu Anfangs bei Griechen zur Untermiete gewohnt die ihn damals gefragt haben "wieso gest du aus Jugoslawien weg? Bei euch ist doch alles gut, ihr habt genug Geld." Sie meinten damit, im Gegensatz zu den Leuten aus Griechenland. Auch wenn es dich in deinem Stolz verletzt, Griechenland war selbst vor der Kriese nicht viel besser dran als die übrigen Balkanstaaten. Wobei man bedenken muss dass die meisten anderen Balkanstaaten sehr stark von den Kriegen betroffen waren die seit dem Zerfall Jugoslawiens ausgebrochen waren. Und wenn man sich mal mit der Gegenwart beschäftigt kann Griechenland einem nur Leid tun. Wenn es dort nicht den EURO geben würde hätte Europa Griechenland schon längst fallen lassen. Jetzt geht es für Europa nur noch darum schlimmeres für den eigenen Wirtschaftsraum in dem es eine Währungsunion gibt zu vermeiden. Länder wie Mazedonien oder Albanien oder vielleicht auch Serbien werden aus einer Position der Stärke in die EU gehen weil sie es bis zum Beitritt, der sich nicht vor ca 2030 abspielen wird, hoffentlich geschafft haben werden wirtschaftlich besser dazustehen. Und man geht nicht wie Griechenland von einer Militärdiktatur direkt in eine Union mit 10mal stärkeren Staaten wo man nicht im Geringsten auf Augenhöhe ist und sich dann alles gefallen und diktieren lassen muss.

    Wieso soll mich das in meinem Stolz kränken??Mag sein das unsere Politiker total bescheuert sind bzw waren. Aber ich weiß auch das Griechenland das Potenzial hat ein wirtschaftlich starkes Land zu sein. (dank unserer geographischen Lage und unseren Ressourcen) Egal wie rückständig Griechenland auch sein mag, den übrigen Balkanländern ist Griechenland meilenweit vorraus.Das BIP beweist es

    https://www.google.de/publicdata/exp...l=de&ind=false


    Dennoch hast du recht, dass Griechenland ruckständig ist. Darum müssen endlich Politiker an die Macht, die das Potenzial Griechenlands nutzen

  10. #400
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Schau mal wer Offtopic war die letzten Seiten. Z.B. 37+39 und auch diese. Hast ja sogar selbst zugegeben! Seite 37.

    Zu Brotherhood....ich lass mir auch ungern von meinem Bruder war klauen.

    Das ist der Unterscheid bei uns zweien, ich hab gemerkt das ich Off-Topic bin und du siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht.

    Pozdrav

Ähnliche Themen

  1. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 611
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 12:41
  2. Einführung in die dänische Sprache
    Von Heraclius im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 23:00
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 14:22
  4. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 01:38
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 00:01