BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 61 von 106 ErsteErste ... 115157585960616263646571 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 1052

Makedonische Minderheit in GR fordert Einführung der makedonischen Sprache

Erstellt von Zoran, 02.04.2013, 10:44 Uhr · 1.051 Antworten · 38.064 Aufrufe

  1. #601
    Karim-Benzema
    nein natürlich nicht wenn du lesen kannst liest du das ich euch normal mazedonier nenne und euer land mazedonien aber ihr seid nunmal slawischer abstammung.

    - - - Aktualisiert - - -

    Slaworowski

  2. #602
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Albyyy Beitrag anzeigen
    nein natürlich nicht wenn du lesen kannst liest du das ich euch normal mazedonier nenne und euer land mazedonien aber ihr seid nunmal slawischer abstammung.

    Wenn ich lesen kann??? Slawischer Abstammung??? Nein, du irrst dich mein albanischer Freund, wir Makedonen haben uns das kyrillische lediglich angeeignet, und nur weil wir das seit Jahrhunderten tun haben wir keine "slawische Abstammung"!!!

  3. #603
    Karim-Benzema
    Meine Uroma kam jetzt aus Prilep. Bin dann auch ein Slawomazedonier

  4. #604
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Albyyy Beitrag anzeigen
    Meine Uroma kam jetzt aus Prilep. Bin dann auch ein Slawomazedonier

    Da musst du schon deine Uroma fragen falls sie noch lebt, oder deine Oma ob sie "makedonische" Wurzeln hat. Und die Zusatzbezeichnung "Slawo" vor dem Makedonier kannst du dir ruhig sparen, sag einfach Makedonier, denn wir Makedonier möchten nicht die ganze Zeit auf das "linguistische" reduziert werden, nur weil wir Makedonier uns das kyrillische angeeignet haben

  5. #605
    Karim-Benzema
    ja wie schon vorhe.r ich sage nur mazedonier . aber ändert nichts an abtammung

    - - - Aktualisiert - - -

    ich weiss es gar nicht was sie jetzt so war

    aber sie kam aus prilep

  6. #606
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Albyyy Beitrag anzeigen
    ja wie schon vorhe.r ich sage nur mazedonier . aber ändert nichts an abtammung

    - - - Aktualisiert - - -

    ich weiss es gar nicht was sie jetzt so war

    aber sie kam aus prilep

    Abstammung??? Ja, einfach nur makedonische Abstammung , linguistisch gesehen 1500 Jahre slawisch!!!

  7. #607
    Avatar von Night0233

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    309
    Ohne ihren achso geliebten Bayern-Prinz Otto der 1832 könig in Greekoland wurde, der ein angebliches altes Griechenland erschaffen hat mit ihrer Mythen und Legenden hat gäbe es kein wie heute.


    Davor gab es auch kein Griechenland das sind alles Fantasien der Slawen grekkos,die haben es dem Vater von Prinz Otto zu verdanken der König Ludwig I 1832 er wollte ein Land auf Mythen erschaffen das bis heute noch besteht.


    Deswegen werden die Griechen von den Deutschen auch immer sofort in Schutz genommen obwohl die gegen alle Gesetzte verstoßen,kein Land wird so von ihre Deutsche Mutti Merkel verhätschelt und bekommt Brust damit sie Täglich überlegen können^^

  8. #608
    Karim-Benzema
    ok unrecht haxst du jetzt nicht.

  9. #609

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Selten so gelacht ihr seid Slawen Endo fonito , Sprache und Gene sind slawisch , vor 100 Jahren haben sich eure Urgroßeltern nicht als Mazedonier gesehen sondern als Serben oder Bulgaren

  10. #610
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Wie sagte ein nettes Girl hier im Forum, wenn Dummheit ein Fahrrad antreiben würde müssten Zoran und seine Hündchen bergauf Bremsen.
    Thema kann geschlossen werden. Alle Makedonier in Griechenland lernen ihre Sprache in der Schule und sogar die Verkehrschilder sind in deren Sprache. Griechisch!

    So und nun Hopp Hopp geht's den Albanern im FYROM vs Albanien Thread wieder mit Eurem Geheule auf den Sack.


    Wie es um die Minderheiten in Griechenland bestellt ist, zeigt die neue Minet-Folge am 28. November. Neben Frankreich ist Griechenland das europäische Land, das sich Minderheitenforderungen gegenüber am meisten verschlossen zeigt. Die griechische Verfassung enthält keinen Hinweis auf die Minderheiten - lediglich Griechenlands Muslime werden als religiöse Minderheit toleriert. Nicht aber die Wlachen/Aromunen, eine uralte Bevölkerungsgruppe, oder die kleine Minderheit der Pomaken im Nordosten Griechenlands.

    Minderheiten in Griechenland - EURAC research



    Da steht weder was von Slaven, Türken oder Albaner.

Ähnliche Themen

  1. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 611
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 12:41
  2. Einführung in die dänische Sprache
    Von Heraclius im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 23:00
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 14:22
  4. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 01:38
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 00:01