BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 67 von 106 ErsteErste ... 175763646566676869707177 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 1052

Makedonische Minderheit in GR fordert Einführung der makedonischen Sprache

Erstellt von Zoran, 02.04.2013, 10:44 Uhr · 1.051 Antworten · 38.143 Aufrufe

  1. #661

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ja klar.....Millionen von Touristen Jahr für Jahr. Wir haben bestimmt 100 verschiedene Ethnien bei uns im Griechenland.

    da müssen wir die Strassenschilder in 100 sprachen umstellen/Ändern ? was ist mit Kirchen sollen wir für jeden glaubens richtung ein gebetshaus bauen.
    Aber blos keine "mazedonische orthodoxe Kirche " die gibt es nähmlich nicht offiziel. Wir baue auch keine Kirchen die es nicht gibt

  2. #662
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Natürlich, laut UN Berichte und BERICHTE der Eurac wissen wir das deutlich mehr Minderheiten in Griechenland leben, ich weiß nicht was dein Problem hierbei ist. Hab dir doch den spezifischen Bericht 10 mal verlinkt.


    Sein Problem? geistige Behinderung, er sieht vor lauter hetzen und diffamieren die Realität nicht!

  3. #663
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Habe ich gerade vorhin auf einer Internetseite gesehen, die Tagesschau des italienischen Senders RAI 3 in slowenischer Sprache, für die slowenischen Minderheiten im Friaul und in Triest. So was sollte man eigentlich jeder ethnischen Minderheit gewähren. Respektive ich persönlich finde das einen Schritt in eine wirklich pluralistische und kulturell reiche Gesellschaft, wo man diese künstlichen nationalstaatlichen Gebilde endlich überwinden kann. Ihr Mazedonier habt das aber auch erst begriffen, nachdem euch eure albanischen "Landsleute" in der EJR Mazedonien vor 2001 reichlich Feuer unter den Hintern gemacht haben und sich abspalten wollten. Deswegen finde ich diesen Thread von einem nationalistischen Extremisten wie dir, Zoran, im Grunde ziemlich doppelmoralig.


    http://www.rai.it/dl/tgr/regioni/Pub...79190b6a4.html


    Heraclius





    PS: Ich glaube das Video kann man nicht eingebettet anschauen, sondern muss vom Link aus auf die entsprechende Homepage gehen.

  4. #664
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Habe ich gerade vorhin auf einer Internetseite gesehen, die Tagesschau des italienischen Senders RAI 3 in slowenischer Sprache, für die slowenischen Minderheiten im Friaul und in Triest. So was sollte man eigentlich jeder ethnischen Minderheit gewähren. Respektive ich persönlich finde das einen Schritt in eine wirklich pluralistische und kulturell reiche Gesellschaft, wo man diese künstlichen nationalstaatlichen Gebilde endlich überwinden kann. Ihr Mazedonier habt das aber auch erst begriffen, nachdem euch eure albanischen "Landsleute" in der EJR Mazedonien vor 2001 reichlich Feuer unter den Hintern gemacht haben und sich abspalten wollten. Deswegen finde ich diesen Thread von einem nationallistischen Extremisten wie dir, Zoran, im Grunde ziemlich doppelmoralig.


    http://www.rai.it/dl/tgr/regioni/Pub...79190b6a4.html




    Heraclius


    Typisch griechisch BF User, statt Konstruktivität immer mal schön beleidigen...



    Pozdrav

  5. #665
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.186
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen

    Typisch griechisch BF User, statt Konstruktivität immer mal schön beleidigen...



    Pozdrav

    Der war gut Zoran......wohl die paar Seiten vorher von FYROM Usern ausgeblendet, wa?

  6. #666

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Die Forderungen seitens FYROMS betreffend der angebliche Minderheiten der yugoslavischen Mazedonier haben nur eins im Sinne, Griechenland Schaden zuzufügen.

  7. #667
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen

    Typisch griechisch BF User, statt Konstruktivität immer mal schön beleidigen...



    Pozdrav



    Sollte in deinen Ohren doch eher wie eine Ehrung klingen - du bist doch Patriot?

    Ne im Ernst, du bist im Grunde ja nicht der einzige "patriotische" Holzkopf hier im Forum, leider. Aber wenn sich ein Staatssender mit Sendungen in Minderheitensprachen hervortut, finde ich zeugt das von Toleranz und Zivilisiertheit. Ihr solltet auch eure Minderheiten anerkennen, wenn ihr das von anderen Staaten verlangt!


    Heraclius

  8. #668
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Der war gut Zoran......wohl die paar Seiten vorher von FYROM Usern ausgeblendet, wa?

    Ja mei, es gibt halt User die springen auf eure tägliche Provokationen und Beleidigungen an. Kann ich verstehen, den Griechen würde es ja auch auf den Sack gehen täglich als Türken bezeichnet zu werden.


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Sollte in deinen Ohren doch eher wie eine Ehrung klingen - du bist doch Patriot?

    Ne im Ernst, du bist im Grunde ja nicht der einzige "patriotische" Holzkopf hier im Forum, leider. Aber wenn sich ein Staatssender mit Sendungen in Minderheitensprachen hervortut, finde ich zeigt das von Toleranz und Zivilisiertheit. Ihr solltet auch eure Minderheiten anerkennen, wenn ihr das von anderen Staaten verlangt!


    Heraclius

    Ich bin einfach nur Makedonier und halte gegen Antimakedonen dagegen.

    Nichts mehr, und nichts weniger

  9. #669

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Sollte in deinen Ohren doch eher wie eine Ehrung klingen - du bist doch Patriot?

    Ne im Ernst, du bist im Grunde ja nicht der einzige "patriotische" Holzkopf hier im Forum, leider. Aber wenn sich ein Staatssender mit Sendungen in Minderheitensprachen hervortut, finde ich zeigt das von Toleranz und Zivilisiertheit. Ihr solltet auch eure Minderheiten anerkennen, wenn ihr das von anderen Staaten verlangt!


    Heraclius

    Für diesen tollen Beitrag gibt es von mir einen

    oskar.jpg

  10. #670
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.186
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja mei, es gibt halt User die springen auf eure tägliche Provokationen und Beleidigungen an. Kann ich verstehen, den Griechen würde es ja auch auf den Sack gehen täglich als Türken bezeichnet zu werden.


    ....

    Nicht wenn ich Türke wär.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    ....
    Ich bin einfach nur Makedonier und halte gegen Antimakedonen dagegen.

    Nichts mehr, und nichts weniger


    Versteh ich....bin auch sauber und halte gegen jeglichen Dreck dagegen.

Ähnliche Themen

  1. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 611
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 12:41
  2. Einführung in die dänische Sprache
    Von Heraclius im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 23:00
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 14:22
  4. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 01:38
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 00:01