BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 87 von 106 ErsteErste ... 377783848586878889909197 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 1052

Makedonische Minderheit in GR fordert Einführung der makedonischen Sprache

Erstellt von Zoran, 02.04.2013, 10:44 Uhr · 1.051 Antworten · 38.126 Aufrufe

  1. #861

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Naja, dank Zorans Quelle wissen wir jetzt sicher, dass Alexander der Große Grieche war. Erst jetzt natürlich...

    Guckst du unter den drei markierten Zeilen. An exception...

    Pomeroy373_zps7cbe84f2.jpg

    Nur zur Info wer da alles dazu gehörte...

    Argead dynasty - Wikipedia, the free encyclopedia

    Drum ist es auch nicht verwunderlich, dass er die griechische Kultur verbreitet hat.

    Ein großer Schritt schon mal.

    Interessant auch was weiterhin steht in dieser Quelle: Seite 381

    Ancient Greece : A Political, Social, and Cultural History: A Political ... - Hunter College City University of New York Graduate Center Sarah B. Pomeroy Professor of Classics, Los Angeles Stanley M. Burstein Professor of History California State Uni

    "Thessaly and the rest of Greece"

    oder auf der selben Seite unten

    Macedonian influence in Thessaly, central Greece...

    Also haben wir schon mal einen gravierenden Unterschied zu Herrn Hartmann, dem Helden Fyroms.

    Weiterhin auf Seite 185.



    Mardonius hat also das persische Ansehen in Nordgriechenald durch Eroberung von Thrakien, Thasos und Makedonien wieder hergestellt.

    Der Versuch hat was von diesem Fal hier, arm einfach.

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen


    Aber Hauptsache wir wissen jetzt alle, dass Alexander der Große sich als Griechen sah.

  2. #862
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Albyyy Beitrag anzeigen
    ...

    Da lebten mal früher einige
    Stimmt, das war Albano-Hellenisch-Vlachisch-Slawisches Mischgebiet. Auch Kastoria.

    Siehe auch hier Ethnographische Untersuchung von ''Shqipëria Etnike'' - Info & Gallery







    Tung
    Maqedon

  3. #863
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.125
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das ist ne gute Frage, wir wissen aus Überlieferungen das die griechischen Truppen oder sagen wir Kontingente die unter Alexander im makedonischen Heer dienen mussten, seine Muttersprache nicht verstanden. Welche diese Sprache gewesen ist, ist bis heute strittig und de facto nicht rekonstruiert.


    Pozdrav

    Sie haben quasi eine Sprache benutzt, beim verteilen des Hellenismus, die die Verteiler selbst nicht checkten? HAhahahahahahahahahahahaha, Du bist so dämlich. Oh, sorry, Du meintest ja ein Alexander verstand die Griechen schon nur andersrum funtionierte es nicht! Klar, der "Eroberer" der Griechen benutzte Deren Sprache, ne? Auch auf Münzen um tuzi tuzi bärli schnäuzi mausi den Griechen unterzujubeln, obwohl er ja der Eroberer war. Logisch!

  4. #864
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.924
    Vorgestern und gestern waren in Meliti wieder die Feiern, wegen dem Propheten Ilias, das dieses Dorf groß feiert. Letzes Jahr wollte die Chrysi Avgi die Feier noch verhindern, da zu viele Leute auf F.Y.R.O.M. kamen und ihre Sprache dort gesprochen wurde. Dieses Jahr war ich aber nicht dort - wäre es aber gerne...

  5. #865
    Karim-Benzema
    Viele Intelektuelle kam aus den gegenden Maqedon ^^.

    Florina Kastoria und sowas halt. Aber waren einige Dörfer eine Mindeerhet.

  6. #866
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Naja, dank Zorans Quelle wissen wir jetzt sicher, dass Alexander der Große Grieche war. Erst jetzt natürlich...

    Guckst du unter den drei markierten Zeilen. An exception...

    Pomeroy373_zps7cbe84f2.jpg

    Nur zur Info wer da alles dazu gehörte...

    Argead dynasty - Wikipedia, the free encyclopedia

    Drum ist es auch nicht verwunderlich, dass er die griechische Kultur verbreitet hat.

    Ein großer Schritt schon mal.

    Interessant auch was weiterhin steht in dieser Quelle: Seite 381

    Ancient Greece : A Political, Social, and Cultural History: A Political ... - Hunter College City University of New York Graduate Center Sarah B. Pomeroy Professor of Classics, Los Angeles Stanley M. Burstein Professor of History California State Uni

    "Thessaly and the rest of Greece"

    oder auf der selben Seite unten

    Macedonian influence in Thessaly, central Greece...

    Also haben wir schon mal einen gravierenden Unterschied zu Herrn Hartmann, dem Helden Fyroms.

    Weiterhin auf Seite 185.



    Mardonius hat also das persische Ansehen in Nordgriechenald durch Eroberung von Thrakien, Thasos und Makedonien wieder hergestellt.

    Der Versuch hat was von diesem Fal hier, arm einfach.

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen


    Aber Hauptsache wir wissen jetzt alle, dass Alexander der Große sich als Griechen sah.

    Interessante Interpretation, ist ja nichts neues, auch Serben, Bulgaren und Albaner denken der unsere wäre ihrer.


    Pozdrav

  7. #867
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.125
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Vorgestern und gestern waren in Meliti wieder die Feiern, wegen dem Propheten Ilias, das dieses Dorf groß feiert. Letzes Jahr wollte die Chrysi Avgi die Feier noch verhindern, da zu viele Leute auf F.Y.R.O.M. kamen und ihre Sprache dort gesprochen wurde. Dieses Jahr war ich aber nicht dort - wäre es aber gerne...

    Quellen?

  8. #868
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Stimmt, das war Albano-Hellenisch-Vlachisch-Slawisches Mischgebiet. Auch Kastoria.

    Siehe auch hier Ethnographische Untersuchung von ''Shqipëria Etnike'' - Info & Gallery







    Tung
    Maqedon

    Sowas aber auch, was ist denn mit diesem Mischgebiet passiert? Alles hellenisiert???

    Pozdrav

  9. #869
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.924
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Quellen?

  10. #870

Ähnliche Themen

  1. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 611
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 12:41
  2. Einführung in die dänische Sprache
    Von Heraclius im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 23:00
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 14:22
  4. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 01:38
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 00:01