BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 195

Makedonische Sprache in Griechenland bedroht

Erstellt von Zoran, 31.10.2013, 11:08 Uhr · 194 Antworten · 13.315 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    In deiner Traumwelt vielleicht Heracle, aber die widerrum, kann dir keiner nehmen



    Hier ist meine Traumwelt, hoffe sie gefällt dir!

    Heraclius
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 2.jpg (40,3 KB, 38x aufgerufen)

  2. #22
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.895
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Hier ist meine Traumwelt, hoffe sie gefällt dir!

    Heraclius


    Wikipederia Ich lass dich lieber weiterträumen :sleeping:

  3. #23
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Wikipederia Ich lass dich lieber weiterträumen :sleeping:
    RepofMacedonia-passport.jpg

    Das ist die Realität mehr muss man dazu nicht sagen

  4. #24
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Wikipederia Ich lass dich lieber weiterträumen :sleeping:


    Pederia hin oder her. Bringt eure "Theorien" auf Wikipedia, und dann sprechen wir weiter.

    Heraclius

  5. #25
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.656
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Pederia hin oder her. Bringt eure "Theorien" auf Wikipedia, und dann sprechen wir weiter.

    Heraclius

    Sorry, wir bleiben Lieber bei historischer Realität


    Poz

  6. #26
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.895
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Pederia hin oder her. Bringt eure "Theorien" auf Wikipedia, und dann sprechen wir weiter.

    Heraclius

    Ich weiß Heracle, du drehst dich gerne im Kreis, und du kannst deine geliebte Wikiseite noch 1000 mal hier posten, ändert nichts an der "REALITÄT" , also wach endlich auf

    Sogar von einem von euch wissenschaftlich belegt, und trotzdem wird es von euch negiert


    ΑΝΘΡΩΠΟΛΟΓΙΚΗ ΕΤΑΙΡΕΙΑ ΕΛΛΑΔΟΣ


    Από την ίδια μελέτη έγινε επίσης γνωστό ότι οι Αλβανόφωνοι, οι Σλαβόφωνοι (μέχρι και το Μαυροβούνιο), καθώς και οι Βλάχοι της ευρύτερης γεωγραφικής περιοχής της Μακεδονίας, είναι στην πλειονότητά τους αυτόχθονες και έτσι οι ξένες επιδράσεις σε αυτούς αφορούν κυρίως στη χρήση των νεότερων γλωσσών που μεταχειρίζονται σήμερα.



    Πάνω από 150 επιστήμονες του Παν/μίου και της Ακαδημίας της Μόσχας συμφώνησαν απόλυτα με τις επιστημονικές απόψεις του κ. Άρη Πουλιανού, υπογράμμισαν τη σοβαρότητα της εργασίας και χωρίς να τσιγκουνευτούν στις εκφράσεις τους, μίλησαν με πολύ εγκωμιαστικά λόγια γι' αυτόν.


    Greeks origin


    Aris N. Poulianos - Reversals - From his life and work - 2006

    Ein Faktum, welches viele ignorieren (manche bewusst), ist, dass - aus anthropologischer Sicht - die Bewohner FYROMs in ihrer deutlichen Mehrheit nicht slavischen Ursprungs sind. Trotz ihrer slavischen Sprache sind sie die Nachkommen einer autochthonen Bevölkerung.


    Macedonians, Americans and Turks

  7. #27
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sorry, wir bleiben Lieber bei historischer Realität


    Poz



    Die Sache ist die, dass Eure Realität sowie es aussieht nur in Eurem Land anerkannt wird, und sonst nirgendwo auf der Welt.

    Heraclius

  8. #28
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.545
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Wieso lernt ein Grieche in GR die Makedonische Sprache?
    Weil es ein Teil seiner Herkunft ist. Die makedonische Sprache, stammt ja von den antiken Makedoniern. Außerdem können wir uns jetzt mit den Bürgern F.Y.R.O.M.s und anderen Slawen verständigen.

  9. #29
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.656
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Weil es ein Teil seiner Herkunft ist. Die makedonische Sprache, stammt ja von den antiken Makedoniern. Außerdem können wir uns jetzt mit den Bürgern F.Y.R.O.M.s und anderen Slawen verständigen.

    Toa be brat


    Yamas

  10. #30
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Ich weiß Heracle, du drehst dich gerne im Kreis, und du kannst deine geliebte Wikiseite noch 1000 mal hier posten, ändert nichts an der "REALITÄT" , also wach endlich auf

    Sogar von einem von euch wissenschaftlich belegt, und trotzdem wird es von euch negiert


    ΑΝΘΡΩΠΟΛΟΓΙΚΗ ΕΤΑΙΡΕΙΑ ΕΛΛΑΔΟΣ


    Από την ίδια μελέτη έγινε επίσης γνωστό ότι οι Αλβανόφωνοι, οι Σλαβόφωνοι (μέχρι και το Μαυροβούνιο), καθώς και οι Βλάχοι της ευρύτερης γεωγραφικής περιοχής της Μακεδονίας, είναι στην πλειονότητά τους αυτόχθονες και έτσι οι ξένες επιδράσεις σε αυτούς αφορούν κυρίως στη χρήση των νεότερων γλωσσών που μεταχειρίζονται σήμερα.



    Πάνω από 150 επιστήμονες του Παν/μίου και της Ακαδημίας της Μόσχας συμφώνησαν απόλυτα με τις επιστημονικές απόψεις του κ. Άρη Πουλιανού, υπογράμμισαν τη σοβαρότητα της εργασίας και χωρίς να τσιγκουνευτούν στις εκφράσεις τους, μίλησαν με πολύ εγκωμιαστικά λόγια γι' αυτόν.


    Greeks origin


    Aris N. Poulianos - Reversals - From his life and work - 2006

    Ein Faktum, welches viele ignorieren (manche bewusst), ist, dass - aus anthropologischer Sicht - die Bewohner FYROMs in ihrer deutlichen Mehrheit nicht slavischen Ursprungs sind. Trotz ihrer slavischen Sprache sind sie die Nachkommen einer autochthonen Bevölkerung.


    Macedonians, Americans and Turks





    Wo steht in diesem Text, dass du einziger und einzigartiger Abkömmling Alexanders und seiner antiken Makedonen bist?

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Weil es ein Teil seiner Herkunft ist. Die makedonische Sprache, stammt ja von den antiken Makedoniern. Außerdem können wir uns jetzt mit den Bürgern F.Y.R.O.M.s und anderen Slawen verständigen.


    Halts Maul du Depp. Antike Makedonen sprachen Griechisch, und nicht Westbulgarisch!

    Heraclius

Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 611
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 12:41
  2. Makedonische Minderheit in GR fordert Einführung der makedonischen Sprache
    Von Zoran im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 1051
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 23:04
  3. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 378
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:26
  4. Makedonische Organisationen verklagen Griechenland
    Von Monkeydonian im Forum Politik
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 00:20
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 18:14