BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 20 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 195

Makedonische Sprache in Griechenland bedroht

Erstellt von Zoran, 31.10.2013, 11:08 Uhr · 194 Antworten · 11.315 Aufrufe

  1. #31
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Toa be brat


    Yamas
    Das heisst die Sprache von den Bürgern Fyroms stammt auch von den antiken Makedoniern ab cool

  2. #32
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.811
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Wo steht in diesem Text, dass du einziger und einzigartiger Abkömmling Alexanders und seiner antiken Makedonen bist?

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -





    Halts Maul du Depp. Antike Makedonen sprachen Griechisch, und nicht Westbulgarisch!

    Heraclius

    Sorry Heracle, dir ist echt nicht mehr zu helfen, lern "lesen und vorallem "verstehen", und geil dich nicht immer an Wiki auf




    Ein Faktum, welches viele ignorieren (manche bewusst), ist, dass - aus anthropologischer Sicht - die Bewohner FYROMs in ihrer deutlichen Mehrheit nicht slavischen Ursprungs sind. Trotz ihrer slavischen Sprache sind sie die Nachkommen einer autochthonen Bevölkerung


    Westbulgarisch? Wer sagt das er westbulgarisch sprach?

  3. #33
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Sorry Heracle, dir ist echt nicht mehr zu helfen, lern "lesen und vorallem "verstehen", und geil dich nicht immer an Wiki auf




    Ein Faktum, welches viele ignorieren (manche bewusst), ist, dass - aus anthropologischer Sicht - die Bewohner FYROMs in ihrer deutlichen Mehrheit nicht slavischen Ursprungs sind. Trotz ihrer slavischen Sprache sind sie die Nachkommen einer autochthonen Bevölkerung


    Westbulgarisch? Wer sagt das er westbulgarisch sprach?




    Eben, und wo steht hier geschrieben, dass die Slawen aus Fyrom die einzigen und einzigartigen Nachfahren Alexanders sind? Oder hab ich da was überlesen?

    Heraclius

  4. #34
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.811
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Weil es ein Teil seiner Herkunft ist. Die makedonische Sprache, stammt ja von den antiken Makedoniern. Außerdem können wir uns jetzt mit den Bürgern F.Y.R.O.M.s und anderen Slawen verständigen.

    Dann sei nicht so verdammt Pro-griechisch Junge , auch wenn du von den Griechen assimiliert wurdest, du hast also makedonische Wurzeln, und das Land heißt Republika Makedonija, und nicht FYROM........

  5. #35
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Eben, und wo steht hier geschrieben, dass die Slawen aus Fyrom die einzigen und einzigartigen Nachfahren Alexanders sind? Oder hab ich da was überlesen?

    Heraclius
    Zeus hat es schon sehr gut erklärt frag ihn

  6. #36
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.811
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Eben, und wo steht hier geschrieben, dass die Slawen aus Fyrom die einzigen und einzigartigen Nachfahren Alexanders sind? Oder hab ich da was überlesen?

    Heraclius

    Und was genau verstehst unter in ihrer deutlichen Mehrheit "nicht slavischen Ursprungs" nicht?

  7. #37
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Und was genau verstehst unter in ihrer deutlichen Mehrheit "nicht slavischen Ursprungs" nicht?



    Ich hab dich gefragt wo der Link zu Alexanders Makedonen in deinem Satz steht. Ich seh ihn nicht, hilf mir bitte auf die Sprünge.

    Heraclius

  8. #38
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.811
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich hab dich gefragt wo der Link zu Alexanders Makedonen in deinem Satz steht. Ich seh ihn nicht, hilf mir bitte auf die Sprünge.

    Heraclius

    Ich helfe dir gerne auf die Sprünge Heracle, da unser autochthones Volk als einziges noch den Namen trägt, sind natürlich wir Makedonen aus der Republik Makedonien die Nachkommen, ist doch logisch oder? Die von Griechenland okkupierte Region mit ihrer makedonischen Minderheit zählt natürlich auch dazu, ich meine damit wie klein Zeus, assimilierte Makedonier die zu Griechen wurden

  9. #39
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Ich helfe dir gerne auf die Sprünge Heracle, da unser autochthones Volk als einziges noch den Namen trägt, sind natürlich wir Makedonen aus der Republik Makedonien die Nachkommen, ist doch logisch oder? Die von Griechenland okkupierte Region mit ihrer makedonischen Minderheit zählt natürlich auch dazu, ich meine damit wie klein Zeus, assimilierte Makedonier die zu Griechen wurden


    Aha, so meintest du das? Die Tatsache, dass die jugoslawischen Kommunisten im WK2 beschlossen haben die Bulgaren aus Makedonien "Mazedonier" zu taufen, macht dich heute zu Alexanders Nachfahren? Zwar etwas weit her geholt, aber trotzdem eine interessante These.


    Heraclius

  10. #40
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Aha, so meintest du das? Die Tatsache, dass die jugoslawischen Kommunisten im WK2 beschlossen haben die Bulgaren aus Makedonien "Mazedonier" zu taufen, macht dich heute zu Alexanders Nachfahren? Zwar etwas weit her geholt, aber trotzdem eine interessante These.


    Heraclius
    Wieso nennt dann Zeus die Sprache makedonisch schliesslich war Tito nicht GR! dasselbe gilt auch für Makedonier die vor Tito ausgewandert sind oder in den Nachbarnländern leben alle von Tito also umgetauft interessant

Seite 4 von 20 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 611
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 12:41
  2. Makedonische Minderheit in GR fordert Einführung der makedonischen Sprache
    Von Zoran im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 1051
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 23:04
  3. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 378
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:26
  4. Makedonische Organisationen verklagen Griechenland
    Von Monkeydonian im Forum Politik
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 00:20
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 18:14