BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 48 von 62 ErsteErste ... 3844454647484950515258 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 612

Makedonische Sprache im Mitelalter

Erstellt von Monkeydonian, 17.11.2010, 09:19 Uhr · 611 Antworten · 39.950 Aufrufe

  1. #471

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Euer Land (Ägäis-Makedonien) erst seit 1913,seitdem ist Griechenland Besatzer, und was meinst Du Pontier mit Geschichtsklau?

    Wer hat sich 1924 in unser beraubtes Land breitgemacht,500.000 Makedonier in die ganze Welt vertrieben, und gibt sich seitdemher als "Makedonier" aus?

    Du politisch motiviertes Opfer solltest erstmal richtig nachdenken bevor Du etwas schreibst!
    Jaja, für Euch sind wir alle Pontier, das hat man Euch im Kindergarten so eingetrichtert - muss dich aber entäuschen ich bin Thessalier und die Makedonen sind genau so Griechen wie die Ipiroten u.s.w.

    Klaut nicht Unsere Geschichte Du neun mal Kluger, das meine ich mit Geschichtsklau..

    Leugnung und Unterstellung von Völkermorden und Vertreibungen werden hier ebenfalls VW, normalerweise...ich sehe aber keine roten Kärtchen....hmmmmmmmm

    Ich gebe mich nicht als Makedonier aus, denn ich bin keiner, aber meine nördlichen Landsleute sind es schon..

    Ach geh doch und schau dir Fyrom God TV News an....vollidiot!

  2. #472
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Edit

  3. #473
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Makedonien liegt in Griechenland. Den nördlichen Staat den du sicherlich meinst kennt niemand...

    Hahahahahahahahaha.....selten so gelacht Du politisch motivierter Clown, Ich rede nicht von dem von Griechenland 1913 besetzten und assimilierten Teil (Ägäis-Makedonien) ich rede von der Republik Makedonien,den Staat den über 130 Länder bereits anerkannt haben!

    PS: Du kannst von mir aus weiterhin in Deiner eigenen braunen Welt leben,wenn es Dir Spass macht!

  4. #474
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Es tut schon fast weh gewisse Hirnamputierte Bloggerkiddies als Nachbarn zu haben.
    In ihren ganzem Leben noch kein ernsthaftes Buch über die makedonische Frage gelesen, nur halbherzige Beweise ihres geistigen Dünschiss

    Du negierst mein Land und nennst mich Gehirnamputiert? Du und deines gleichen seid diejenigen die hier tag täglich das Forum aus politischen Motiven vollmüllen. Ist schon komisch,Deine Vorfahren ( bis vor 100 Jahren) hatten keine Probleme uns als Makedonier anzusehen und anzuerkennen,sie differenzierten sich sogar von uns! Also erzähl mir keinen Scheiss dass alles makedonische griechisch wäre oder es immer gewesen ist, erst seit 1913!

  5. #475
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Mazedonisch-Eine oft gesprochene Sprache in Michigan (1941)

    michigan.jpg
    michigan2.jpg
    michigan3.jpg

  6. #476
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Griechenland erkannte Mazedonien schon in den späten 70-ern
    Hier ein paar Schulbücher und Atlase aus Griechenland
    book1.jpg
    book1(2).jpg
    book1(3).jpg
    book2.jpg
    book2(2).jpg
    book3.jpg
    book3(2).jpg

  7. #477
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Du negierst mein Land und nennst mich Gehirnamputiert? Du und deines gleichen seid diejenigen die hier tag täglich das Forum aus politischen Motiven vollmüllen. Ist schon komisch,Deine Vorfahren ( bis vor 100 Jahren) hatten keine Probleme uns als Makedonier anzusehen und anzuerkennen,sie differenzierten sich sogar von uns! Also erzähl mir keinen Scheiss dass alles makedonische griechisch wäre oder es immer gewesen ist, erst seit 1913!

    Du nervst langsam mit deinem müll griechenland hat euch fyromalakes noch nie als makedonen annerkannten lediglich als part von jugoslawien


    fyrom1.jpg

    fyrom2.jpg


    und nun nerv nicht mehr rum mit deinen annerkennen makedonen waren eh und je griechen und wurden auch so vom staat anerkannt

    hier ein paar griechischer zeitungen

    vor 1912


    Greek Macedonia newspaper from 1912 | Flickr - Photo Sharing!

    farosofmacedonia1887.jpg

    emprosmakedonia.jpg

  8. #478
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Hahahahahahahahaha.....selten so gelacht Du politisch motivierter Clown, Ich rede nicht von dem von Griechenland 1913 besetzten und assimilierten Teil (Ägäis-Makedonien) ich rede von der Republik Makedonien,den Staat den über 130 Länder bereits anerkannt haben!

    PS: Du kannst von mir aus weiterhin in Deiner eigenen braunen Welt leben,wenn es Dir Spass macht!
    Schon wieder ein Slawe aus F.Y.R.O.M beim verdrehen von historischen Tatsachen in einem Internetforum erwischt.
    1913 wurden diese Verwaltungsregionen des osmanischen Reiches geteilt und kein slawisches Makedonien mit Hauptstadt Solun. Selbst eure Hauptstadt Shkupi/Skopje, welche eindeutig auf antiken illyrischen (dardanischen) Gebiet liegt, war damals Hauptstadt des Kosovo-Vilayets.
    -Christliche Schulen im Vilayet Selanik
    Egej-Vardar-Pirin ist ein Mythos mit dem ihr aufwachst und war niemals politische oder gar ethnische Realität.

    Dein Land F.Y.R.O.M liegt bis auf Pelagonien zu ~80% auf antiken illyrischen (dardanischen), paeonischen und thrakischen Gebiet, nicht auf makedonischen.
    Komisch, antike Makedonier wärt ihr gerne in euren feuchten Träumen, obwohl ihr nur ~10-20% des antiken Makedoniens besitzt, aber Illyrier (Shkupi/Skopje), auf deren Territorium euer Land F.Y.R.O.M sich hauptsächlich befindet wollt ihr keine sein? Sehr komisch. Und ausgerechnet solche Leute sprechen von politischer Motivation.




    Macedonian

  9. #479
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Griechenland erkannte Mazedonien schon in den späten 70-ern
    Hier ein paar Schulbücher und Atlase aus Griechenland
    book1.jpg
    book1(2).jpg
    book1(3).jpg
    book2.jpg
    book2(2).jpg
    book3.jpg
    book3(2).jpg

    und noch was fyromer


    siehst du auf deinen fotos irgendeine nördliche staatsgrenze??ich nicht

    das heisst wir haben jugoslawien anerkannt und nicht eure teilrepublik da

    da steht nirgends socialist republik of macedonia

    lediglich makedonia was wiederrum auf die geographische lage zurückzuführen ist (pelagonia)

  10. #480

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    565
    Makedonische Sprache Mittelalter= Griechisch!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1021
    Letzter Beitrag: 18.06.2017, 18:51
  2. Antworten: 355
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 20:45
  3. makedonische frage!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 474
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 10:20
  4. Makedonische Zeitungsartikel
    Von hippokrates im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 10:38
  5. Makedonische Sprache im Mitelalter
    Von Monkeydonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 378
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:26