BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 166

Pragmatische Lösungsansätze für den GR-MK-Konflikt

Erstellt von BlackJack, 01.10.2012, 19:32 Uhr · 165 Antworten · 7.962 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.227
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Du schon wieder...........lol.
    Es gibt ein nord und südkorea.....es gab ein ost und west deutschland....aber die beiden haben und hatten eins gemein.Sie sind und waren eine rasse.
    sag das doch deine regierung nicht mir..deine regierung akzeptiert den name(beinamen)makedonien für die mazedonier in skopje

    Republik Nord-Mazedonien": Athen dürfte Namen akzeptieren

    Die Regierung in Athen, die die Aufnahme Mazedoniens in die NATO von einer Lösung des Namensstreits abhängig macht, betrachtet die vom UNO-Vermittler Matthew Nimetz vorgeschlagene Bezeichnung "Republik Nord-Mazedonien" als "guten Vorschlag"
    du hast behauptet der name nordmazedonien wäre nicht verhandelbar,das stimmt aber nicht wie man sieht.

    wären die mazedonier nicht sturr und würden den namen republik nordmakedonien akzeptieren,dann wäre der namensstreit aus der welt heute .

  2. #92
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Das ist das offizielle bulgarische Verfassungswappen bzw. eine Fälschung aus F.Y.R.O.M.
    Nicht ohne Grund kann es von den Slawen aus F.Y.R.O.M nicht offiziell genutzt werden, denn schließlich ist der Löwe in diesem speziellen Design - als auch in den anderen Varianten (siehe z.B Logo von VMRO-XXXX) - ein bulgarisches Symbol.
    Hört auf bulgarische Geschichte und bulgarische nationale Symbole zu imitieren und inoffiziell zu nutzen und zu beanspruchen.




    Macedonian

  3. #93
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Es geht aber wirklich zu 90 Prozent um die Geschichte,natürlich leugnet eure Regierung das.Trotzdem baut ihr weiter fleißig Statuen,dreht Werbefilme wo ihr Pantheon zeigt und euch wie antike Griechen anzieht.Was in euren schulen gelehrt wird ist sowieso ein Witz.Oder was eure Medien berichten ist auch Witz,von euren Studien will ich gar net mal anfangen ich sag nur SUB-sahara
    Wenn sie wenigstens zwischen griechischen und römischen Säulen unterscheiden könnten.... wenn sie wenigstens zwsichen römischer und hellenischer kleidung unterscheiden könnte, einzig typisch "fyromisch" sind die gelben Fahrradhelme! :

  4. #94
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    '

    @Gushtafar

    komm mach den Kopf zu, wer soll denn Wappen ausgesucht haben im Mittelalter? Das Volk? Wer sie eingeführt hat ist irrelevant, es geht darum, dass es keine Familienwappen von Adelsfamilien sind, oder sehen so Familien/Adelswappen für dich aus? .....
    Ich sag ja, du bist strohdumm.
    Natürlich sind das Adelsfamilienwappen, aber schön dass du dir selbst ins Bein geschossen hast.
    Steht sogar dick und fett da "basiert auf dem Familienwappen der Familie Obrenovic"

    Aber bitte, mach dich weiter zum Trottel darin bist du Weltklasse.
    Ich weiss garnicht wieso ich mit so einem dummen Strolch meine Zeit verschwende, die Griechen sind da viel unterhaltsamer.

  5. #95
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Das ist das offizielle bulgarische Verfassungswappen bzw. eine Fälschung aus F.Y.R.O.M.
    Nicht ohne Grund kann es von den Slawen aus F.Y.R.O.M nicht offiziell genutzt werden, denn schließlich ist der Löwe in diesem speziellen Design - als auch in den anderen Varianten (siehe z.B Logo von VMRO-XXXX) - ein bulgarisches Symbol.
    Hört auf bulgarische Geschichte und bulgarische nationale Symbole zu imitieren und inoffiziell zu nutzen und zu beanspruchen.
    genauso ist es, es ist das bulgarische Wappen! :

  6. #96
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Das ist das offizielle bulgarische Verfassungswappen bzw. eine Fälschung aus F.Y.R.O.M.
    Nicht ohne Grund kann es von den Slawen aus F.Y.R.O.M nicht offiziell genutzt werden, denn schließlich ist der Löwe in diesem speziellen Design - als auch in den anderen Varianten (siehe z.B Logo von VMRO-XXXX) - ein bulgarisches Symbol.
    Hört auf bulgarische Geschichte und bulgarische nationale Symbole zu imitieren und inoffiziell zu nutzen und zu beanspruchen.




    Macedonian
    Richtig gute Fälschung, in der Vergangenheit geschickt mit einer Zeitmaschine.

    Schön dass du was von Heraldik verstehst. England und Peugeot sollten aufhören bulgarische Geschichte zu stehlen!
    PS. Die Bulgaren beschweren sich nicht über den Löwen, im Gegenteil nur du BlowJob-Meister versuchst hier für andere zu sprechen

  7. #97
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Das ist das offizielle bulgarische Verfassungswappen bzw. eine Fälschung aus F.Y.R.O.M.
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Nicht ohne Grund kann es von den Slawen aus F.Y.R.O.M nicht offiziell genutzt werden, denn schließlich ist der Löwe in diesem speziellen Design - als auch in den anderen Varianten (siehe z.B Logo von VMRO-XXXX) - ein bulgarisches Symbol.
    Hört auf bulgarische Geschichte und bulgarische nationale Symbole zu imitieren und inoffiziell zu nutzen und zu beanspruchen.




    Macedonian

    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    genauso ist es, es ist das bulgarische Wappen! :
    Schwachsinn.

    Makedonen hatten schon Löwen da gabs noch keine Bulgaren. Zudem hat der echte makedonische Löwe zwei Schweife, repräsentiert Ober und Unter-Makedonien, der neuere hat drei Schweife, symbolisierend für Vardar, Pirin und Ägäis Makedonien.


    25.08grbmk.jpg

  8. #98
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    Schwachsinn.

    Makedonen hatten schon Löwen da gabs noch keine Bulgaren. Zudem hat der echte makedonische Löwe zwei Schweife, repräsentiert Ober und Unter-Makedonien, der neuere hat drei Schweife, symbolisierend für Vardar, Pirin und Ägäis Makedonien.


    25.08grbmk.jpg
    Ja, so wahr Zar Samuil Slawe aus FYROM war und kein Bulgare, macht auch viel mehr Sinn, dass der bulgarische Zar Slawe aus dem heutigen FYROM war.....

  9. #99
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Ja, so wahr Zar Samuil Slawe aus FYROM war und kein Bulgare, macht auch viel mehr Sinn, dass der bulgarische Zar Slawe aus dem heutigen FYROM war.....

    Samoil war Makedonier.

  10. #100
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Gushtafar Beitrag anzeigen
    Richtig gute Fälschung, in der Vergangenheit geschickt mit einer Zeitmaschine.

    Schön dass du was von Heraldik verstehst. England und Peugeot sollten aufhören bulgarische Geschichte zu stehlen!
    PS. Die Bulgaren beschweren sich nicht über den Löwen, im Gegenteil nur du BlowJob-Meister versuchst hier für andere zu sprechen
    Ein Vorschlag von 1992, ein altes nationales Symbol Mazedoniens, einen goldenen Löwen in rotem Schild, als Wappen einzusetzen, scheiterte am Widerstand der albanischen Volksgruppe und an der Tatsache, dass sowohl mazedonische Parteien wie die VMRO-DPMNE als auch das bulgarische Wappen dieses Motiv verwenden.
    Oj, klauen euch die Bulgaren wieder die Geschichte, wie mit eurem Zaren

Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Glauben als Konflikt
    Von Munsa im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 22:04
  2. Konflikt in Iran
    Von Remzudin im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 17:28
  3. Jugoslawien Konflikt
    Von Grimm im Forum Politik
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 01:40
  4. Lösungsansätze für den Norden der Republik Kosovo
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 00:25
  5. Krajina Konflikt
    Von Mr_No im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 22:18