BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 53

Provokativer Gebrauch griechischer Staatsembleme im Forum

Erstellt von Macedonian, 16.08.2019, 00:49 Uhr · 52 Antworten · 3.718 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.815
    Jetzt wo ich das sehe, Alexis hat eigentlich richtig gut geklärt in Prespes
    Lass den nochmal wählen

  2. #22
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    7.959
    Alexis hat sich aufgeopfert für uns und Nord M. gezeigt wer der babo ist


    ALEXI PROCHORA SE THELI OLI I CHORA

  3. #23
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    16.551
    Mr Zabo und Faulzahn in Action .








    16/08/2019 - 15:42 | Τελευταία ενημέρωση: 16/08/2019 - 16:02
    ΒΑΛΚΑΝΙΑ
    Αρνούνται την Ιστορία στα Σκόπια: Κατέστρεψαν πινακίδες στα αγάλματα Μ.Αλεξάνδρου & Φιλίππου που γράφουν είναι Έλληνες

    Γράφει: Θεόφραστος Ανδρεόπουλος


    • 49
    • 8
    • 0


    Translate this page



    49


    8


    0

    Google +
    0



    Μια από τις βασικές πτυχές της Συμφωνίας των Πρεσπών ήταν να υπάρχουν σαφέστατες αναφορές ότι οτιδήποτε αφορά το αρχαίο μακεδονικό ελληνικό βασίλειο και των Μέγα Αλέξανδρο όπως και τον Φίλιππο θα έχει γίνει αποδεκτό από το κράτος των Σκοπίων ότι θα ανήκει μονάχα στην ελληνική Ιστορία και δεν θα ξαναϋπάρξει προσπάθεια σφετερισμού της.
    Όμως όπως φαίνεται το παρακράτος των Σκοπίων το οποίο έχει φτιαχτεί γύρω από την παραχάραξη της Ιστορίας δεν αποδέχεται την ιστορική αλήθεια και έτσι μέσα σε 24 ώρες από τη στιγμή που τοποθετήθηκαν, άγνωστοι κατέστρεψαν τις ενημερωτικές πινακίδες στις βάσεις των αγαλμάτων του Μεγάλου Αλεξάνδρου, του Φιλίππου και της Ολυμπιάδας στα Σκόπια, στις οποίες αναγράφονταν πως πρόκειται για ιστορικές προσωπικότητες που ανήκουν στον αρχαία ελληνική ιστορία και πολιτισμό.
    Οι πινακίδες τοποθετήθηκαν την Πέμπτη, με ευθύνη του δήμου Σκοπίων, στο πλαίσιο όσων ορίζει η “Συνθήκη των Πρεσπών” προκαλώντας ποικίλες αντιδράσεις στη χώρα, από τον αντιπολιτευόμενο VMRO και εθνικιστικούς κύκλους που κατηγορούν την κυβέρνηση Ζάεφ για “ξεπούλημα” της ... αρχαίας ιστορίας της χώρας.
    Στην τρίγλωσση πινακίδα, σλαβικά, αλβανικά και αγγλικά, που τοποθετήθηκε στη βάση του έφιππου Μεγάλου Αλεξάνδρου στην κεντρική πλατεία των Σκοπίων, γράφει : “Προς τιμήν του Μεγάλου Αλεξάνδρου, ιστορικού προσώπου που ανήκει στην αρχαία ελληνική ιστορία και πολιτισμό, καθώς και στην παγκόσμια πολιτιστική και ιστορική κληρονομιά. Παρουσιάζεται ως έφιππος πολεμιστής”
    Προηγήθηκε η απαγόρευση δημόσιας χρήσης του αρχαιοελληνικού συμβόλου του “Ήλιου της Βεργίνας” και η απόσυρση από δημόσιους χώρους.
    Η Συμφωνία των Πρεσπών έχει δημιουργήσει πολλά προβλήματα διότι επί της ουσίας παραδίδει ιστορικά και κληρονομικά δικαιώματα της Μακεδονίας στους Σκοπιανούς αλλά τυπικά τουλάχιστον προβλέπει την απόδοση της κλεμμένης Ιστορίας στην Ελλάδα.

  4. #24
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    5.633
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Schaut mal was unter ihrer behrümten Alexanderstatue mitten in Skopje steht.



    - - - Aktualisiert - - -

    Alexis hat Faulzahn ne richtige Munddusche verpasst.....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Richtig entwürdigen Irgendwie. Ist so als hätte man ein riesiges "Fickt euch" mitten in ihrer Hauptstadt plaziert.
    Ich meine das wär ungefähr so wie wenn wir ihre Flagge auf dem weissen Turm von Thessaloniki hätten, oder die Türken ihren Atatürk inne Hellasflagge eingwickelt hätten.
    Richtig schlimm.
    So ist das nunmal, wenn man so lange unter Realitätsverlust sein Dasein bestritten hat. Irgendwann holt einen die Realität mit voller Wucht auf den Boden der Tatsachen zurück......

  5. #25
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.815
    Typisch Nordfyromer

  6. #26

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    14.891
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Schaut mal was unter ihrer behrümten Alexanderstatue mitten in Skopje steht.


  7. #27
    Avatar von Lysimachos

    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    1.544
    Tsipras o Alexis, der Albtraum Nordfyroms.


  8. #28
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    16.551
    Ich mach mir Sorgen um Mister Chabo und Faulzahn .

  9. #29
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.797
    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Das Prespa-Abkommen bezieht sich auf die öffentliche Benutzung innerhalb des Landes, was Diaspora-Mazedonier in einem deutschen Forum mit der Sonne machen ist ihnen überlassen.

    Zu geil, ein Symbol beim Patentamt anzumelden
    Richtig, aber abhängig nachdem welche ''Standards'' im jeweiligen Forum gelten. So gesehen wie du brauchen die griechischen User die Bürger aus Nordmazedonien auch nicht Mazedonier für die Nationalität zu nennen, da sich in den Medien des größten Sprachraumes Europas und zwar im deutschen mit ~100 Millionen Sprechern der Begriff ''Nordmazedonier'', ''nordmazdonischer z.B Amtskollege'' u.s.w durchzusetzen scheint.
    Siehe z.B Euro-News-Deutsch.

    Aus meiner Sicht kann es fair nur wie folgt laufen: Entweder halten wir uns alle im Balkanforum.Info bezüglich der Theamtik an den Prespa-Vertrag oder die Autoritäten sind parteiisch, egal jetzt für welche Seite - und halten sich nicht daran. Beides geht aber nicht. Entweder wir halten uns alle daran oder gar nicht.




    Macedonian

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Schaut mal was unter ihrer behrümten Alexanderstatue mitten in Skopje steht.

    Ich frage mich manchmal, ob User Zoran hier passiv noch mitlesen tut. Ich hoffe, dem armen Kerl geht es gut. Wenn man sich vorstellt, wie er durch Skopje geht, die Vergina Sonne verboten ist und die Statuen nun mit Schilder gekennzeichnet werden, wo draufsteht, dass es sich um griechische Geschichte handelt.






    Macedonian

  10. #30
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    5.633
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen


    Ich frage mich manchmal, ob User Zoran hier passiv noch mitlesen tut. Ich hoffe, dem armen Kerl geht es gut. Wenn man sich vorstellt, wie er durch Skopje geht, die Vergina Sonne verboten ist und die Statuen nun mit Schilder gekennzeichnet werden, wo draufsteht, dass es sich um griechische Geschichte handelt.






    Macedonian


Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechische Wörter im täglichen Gebrauch
    Von NickTheGreat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 17:14
  2. Wer hat das schönste Avatar im Forum?
    Von yellena im Forum Rakija
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 21:45
  3. an alle penner hier im forum!
    Von MIC SOKOLI im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.01.2005, 00:40