BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 165 ErsteErste ... 289101112131415162262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 1642

Schock in Griechenland - Makedonien als Makedonien

Erstellt von Makedonec do Koska, 24.10.2013, 20:21 Uhr · 1.641 Antworten · 70.148 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Klar war er Bulgare.

    Anhang 50131

    Ich würde gerne die Fußnote sehen die dort vermerkt ist.

    Pozdrav

  2. #112
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Klar war er Bulgare.

    Anhang 50131
    klar bist du ein trottel, der von nichts eine ahnung hat.

    Harper's Monthly Magazine, Volume CXLI - 1920 - Arthur Billard
    Before the outbreak of war almost all foreign writers were emphatically of the opinion that far and away the greatest number of the Macedonians wanted to be Bulgar.
    This was a matter of present-day politics rather than ethnology or culture.
    u andaständ englissh, my fränd? yes? gud gud

  3. #113
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.527
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Quelle? Link?
    Kannst doch damit eh nichts anfangen ... aber hier:

    Bildschirmfoto 2013-01-10 um 16.34.22.jpg

  4. #114
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Immer noch geschickt am ablenken? Also kriege ich heute keine Antwort mehr darauf? Ja? Nein? Vielleicht???



    Antwort schon vor paar Beiträgen erhalten. Hier nochmals, für die ganz schlauen. Andere Sprache als Griechisch aus dem antik-makedonischen Raum nicht bekannt, Jugoslawisch oder Westbulgarisch schon gar nicht, ergo waren sie Griechen.

    Heraclius

  5. #115
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.527
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    klar bist du ein trottel, der von nichts eine ahnung hat.

    Harper's Monthly Magazine, Volume CXLI - 1920 - Arthur Billard


    u andaständ englissh, my fränd? yes? gud gud
    Schwätz keinen Scheiß, Slawe. Delcev hat sich als Bulgare gesehen ...

  6. #116
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Kannst doch damit eh nichts anfangen ... aber hier:

    Bildschirmfoto 2013-01-10 um 16.34.22.jpg
    Naja, die Hauptsache ist, du kannst es

  7. #117
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Ihr seid schon arme Tropfen, dass man euch nicht mal mehr Deltschew lässt....

    Heraclius

  8. #118
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Kannst doch damit eh nichts anfangen ... aber hier:

    Bildschirmfoto 2013-01-10 um 16.34.22.jpg

    Aha, also wie ich sagte, bulgarischer Anschauung nach

    Sprachliche Aspekte des nation-building in Mazedonien: die kommunistische ... - Torsten Szobries - Google Books

  9. #119
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Antwort schon vor paar Beiträgen erhalten. Hier nochmals, für die ganz schlauen. Andere Sprache als Griechisch aus dem antik-makedonischen Raum nicht bekannt, Jugoslawisch oder Westbulgarisch schon gar nicht, ergo waren sie Griechen.

    Heraclius
    Dachte es mir schon dass du darauf nicht antworten kannst, und dass auch noch von deiner Lieblingsquelle Wikipedia



    Schwach Heracle, wirklich schwach

  10. #120

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Du bist ein bischen schwer von Begriff wie es scheint ,du solltest dir den Beitrag nochmals durchlesen. Wenn es wie du sagst, es um die Region Makedonien handelt, wieso haben die Griechen und ach so "stolzen Makedonen" Ägäis-Makedonien nicht als Makedonien gekennzeichnet, das antike geographische Makedonien, sondern nur Vardar und Pirin-Makedonien, unter bulgarischer Besatzung? Die grieschische Regierung versucht seid der Unabängigkeit Makedoniens alles "nicht griechisch-makedonische" zu negieren, da fällt es eben gleich ins Auge dass man vor 70 Jahren eben nicht so gehandelt hat.


    Blogspot-Nachrichten sind keine Nachrichten und ich sollte dafür verwarnt werden???????? Junge, schlaf mal deinen Rausch aus


    PS: Ja man, man sollte mich dafür verwarnen das ich von einer makedonischen Internetseite ein griechisches Geschichtsbuch aus dem 2 WK gepostet habe
    Das ist ein griechisches Geschichtsbuch aus diesem Jahr. Dir ist das schon klar oder? Hahaha alter

Ähnliche Themen

  1. Makedonien vs Griechenland
    Von Zoran im Forum Sport
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 20:58
  2. Kavala / Makedonien / Griechenland
    Von Macedonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 07:41
  3. Schock in Makedonien: 5 Menschen erschossen
    Von Max Monte im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 23:21
  4. Makedonien-Griechenland-Rom v.Chr
    Von Alexandrovi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 17:25