BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 142 von 165 ErsteErste ... 4292132138139140141142143144145146152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.411 bis 1.420 von 1642

Schock in Griechenland - Makedonien als Makedonien

Erstellt von Makedonec do Koska, 24.10.2013, 20:21 Uhr · 1.641 Antworten · 70.251 Aufrufe

  1. #1411
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Warum lügst du schon wieder? Ich kann gar nicht anti-makedonisch sein, Slawe. Abgesehen davon ... du hast in nicht einmal 3 Jahren fast 24.000 Beiträge geschrieben. So viel zum "Spam" ...

    Meine hohe Anzahl an Beiträgen beruhen darauf das ich regelmäßig im Rakija Forum unterwegs bin, bei dir hingegen ist die Sachlage klar, seit Jahren versuchst du nur gegen uns Makedonier zu hetzen.


    Pozdrav

  2. #1412
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.215
    Ich musste gerade schmunzeln wegen der Threadüberschrift........ich frag mich nur warum Griechenland da geschockt sein soll? Bayern ist auch nicht geschockt als Bayern.

  3. #1413
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Eben, die wie ich sein wollen........brauchst nur in dei Haupstadt fahren, da gibt's so einige. Die geben auch für Mann hoch zu Ross Geld aus.
    Das ist nicht meine Hauptstadt...und auch nicht meine Geschichte....meine Story beginnt in den 1990er Jahren...

  4. #1414
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich musste gerade schmunzeln wegen der Threadüberschrift........ich frag mich nur warum Griechenland da geschockt sein soll? Bayern ist auch nicht geschockt als Bayern.

    Nach 142 seiten, nö ne???




    Pozdrav

  5. #1415
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.304
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    In Belgien und Luxenburg geht es auch
    warum nicht in Sudosteuropa.
    Ausserdem hat es Teile vom historischen Makedonien.

    Wie weit der Geschichtsstreit und die kulturelle Inbesitznahme wirklich ist, das vermag ich nicht zu beurteilen.
    Dafür bin ich nicht zu tief im Thema
    nur weil es Teile von alten-makedonien hat, heisst es noch lange nicht, dass die Slawische Kultur eine Kontinuität zur Ur-Makedonischen, welche 1000% Hellenisch ist, hat. Demnach wärt ihr ja auch Trojaner und Hettiter und auch Griechen. Ergo es hat keinen wert.

    Die beiden Beneluxstaaten haben nicht solch kulturelle Unterschiede, was Sprache und Geschichte angeht. Die Slawen sind erst nach Christus eingewandert, die Hellenen waren schon vor Christus da.

    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Hab mir ne Schaufel geborgt um das Niveau welches hier herrscht auszugraben...

    Hier mal ein paar Fakten:

    -Ja in Mazedonien wird sehr viel Propaganda betrieben was Alexander und Ähnliches angeht. (Heißt aber nicht das Griechenlands Volk frei von der Regierungs-Propaganda ist)
    - Ja man muss zugeben das Teile der Geschichte zugunsten Mazedoniens umgeschrieben wird welche eigentlich griechische ist.
    - Es gibt sicher eine gemeinsame Abstammung die sich nicht leugnen lässt. Wenn man bedenkt das ein Teil der antiken Provinz Makedonien in Mazedonien liegt.
    - Wir sind eine eigene Ethnie mit eigener Sprache. Nix mit Bulgaren oder bulgarisch...das müssen andere auch akzeptieren.
    - Völlig in Ordnung wenn Griechen Fyrom oder Slawomazedonier oder was weiß ich sagen...ist ihr gutes Recht. Jedoch denke ich kaum das iwer anderer außer der Griechen auf der Welt wirklich FYromer oder so etwas in der Art sagt....jedenfalls ich hörte von Nicht-Griechen nichts anderes als den normalen Namen.

    So bevor ihr mich zitiert und mir sagen wollt wie falsch ich liege, möchte ich euch mitteilen das ihr euch keine Mühe machen solltet.....muss leider lernen.
    Und jetzt ihr antiken Slawen,Griechen,Belgier,Freimaurer...geht arbeiten und tragt was zu unserem BIP bei
    Der einzig Vernünftige Post hier

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    es geht um die heutige flagge griechenlands die man benutzt,die ist nunmal bayrisch euer erste könig vom neuen griechenland war kein grieche sondern ein bayer
    seit wann dressiert in einer MONARCHIE die ethnische Herkunft, bubi ? Da heisst es, hauptsache Blaues Blut. Palaloiogos hat es schon aufgezeigt.








    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die griechische küche hat ihren ursprung aus der osmanisch-türkischen küche guckt dir die türkischen namen bei euren gerichten nur an

    eher habt ihr sie von den Völkern geklaut, welche ihr Überrant habt.


    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    der bayer hätte die lederhosen als nationale tracht in griechenland einführen sollen,dann müssten griechische männer heute nicht mit röckchen und pimmelschuhe rumrennen
    - -

    die Röcke und Pimmelschuhe ist immer noch männlicher als dein Provo-Versuch.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    als moderner grieche wäre ich da mal nicht so vorlaut was geschichte angeht

    Anhang 60231
    als ob sie euch nicht gerapet hätten. Wenigstens haben sie so eine alte geschichte. Was hast du ?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    In Belgien und Luxenburg geht es auch
    warum nicht in Sudosteuropa.
    Ausserdem hat es Teile vom historischen Makedonien.

    Wie weit der Geschichtsstreit und die kulturelle Inbesitznahme wirklich ist, das vermag ich nicht zu beurteilen.
    Dafür bin ich nicht zu tief im Thema
    nur weil es Teile von alten-makedonien hat, heisst es noch lange nicht, dass die Slawische Kultur eine Kontinuität zur Ur-Makedonischen, welche 1000% Hellenisch ist, hat. Demnach wärt ihr ja auch Trojaner und Hettiter und auch Griechen. Ergo es hat keinen wert.

    Die beiden Beneluxstaaten haben nicht solch kulturelle Unterschiede, was Sprache und Geschichte angeht. Die Slawen sind erst nach Christus eingewandert, die Hellenen waren schon vor Christus da.

    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Hab mir ne Schaufel geborgt um das Niveau welches hier herrscht auszugraben...

    Hier mal ein paar Fakten:

    -Ja in Mazedonien wird sehr viel Propaganda betrieben was Alexander und Ähnliches angeht. (Heißt aber nicht das Griechenlands Volk frei von der Regierungs-Propaganda ist)
    - Ja man muss zugeben das Teile der Geschichte zugunsten Mazedoniens umgeschrieben wird welche eigentlich griechische ist.
    - Es gibt sicher eine gemeinsame Abstammung die sich nicht leugnen lässt. Wenn man bedenkt das ein Teil der antiken Provinz Makedonien in Mazedonien liegt.
    - Wir sind eine eigene Ethnie mit eigener Sprache. Nix mit Bulgaren oder bulgarisch...das müssen andere auch akzeptieren.
    - Völlig in Ordnung wenn Griechen Fyrom oder Slawomazedonier oder was weiß ich sagen...ist ihr gutes Recht. Jedoch denke ich kaum das iwer anderer außer der Griechen auf der Welt wirklich FYromer oder so etwas in der Art sagt....jedenfalls ich hörte von Nicht-Griechen nichts anderes als den normalen Namen.

    So bevor ihr mich zitiert und mir sagen wollt wie falsch ich liege, möchte ich euch mitteilen das ihr euch keine Mühe machen solltet.....muss leider lernen.
    Und jetzt ihr antiken Slawen,Griechen,Belgier,Freimaurer...geht arbeiten und tragt was zu unserem BIP bei
    Der einzig Vernünftige Post hier

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    es geht um die heutige flagge griechenlands die man benutzt,die ist nunmal bayrisch euer erste könig vom neuen griechenland war kein grieche sondern ein bayer
    seit wann dressiert in einer MONARCHIE die ethnische Herkunft, bubi ? Da heisst es, hauptsache Blaues Blut. Palaloiogos hat es schon aufgezeigt.








    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die griechische küche hat ihren ursprung aus der osmanisch-türkischen küche guckt dir die türkischen namen bei euren gerichten nur an

    eher habt ihr sie von den Völkern geklaut, welche ihr Überrant habt.


    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    der bayer hätte die lederhosen als nationale tracht in griechenland einführen sollen,dann müssten griechische männer heute nicht mit röckchen und pimmelschuhe rumrennen
    - -

    die Röcke und Pimmelschuhe ist immer noch männlicher als dein Provo-Versuch.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    als moderner grieche wäre ich da mal nicht so vorlaut was geschichte angeht

    Anhang 60231
    als ob sie euch nicht gerapet hätten. Wenigstens haben sie so eine alte geschichte. Was hast du ?

  6. #1416
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.588
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Meine hohe Anzahl an Beiträgen beruhen darauf das ich regelmäßig im Rakija Forum unterwegs bin, bei dir hingegen ist die Sachlage klar, seit Jahren versuchst du nur gegen uns Makedonier zu hetzen.


    Pozdrav
    Du bist aber kein Makedonier, Boban.

    Und nur weil ich deine Geschichtsblase eines "Antiken Makedoniens Made by Slobodan" platzen lasse, heißt es nicht dass ich gegen euch hetze. Ihr - also welche wie du Propagandist - seid mit euren Mythen - sei es euer TV-Gott oder eurer obskures, lächerliches Disneyland - völlig aufgeschmissen. Hat international nirgends Hand und Fuß ... erwarte also nicht dass es auch in einem nichtigen Forum wie diesem anders sein sollte.

    Skop-history1.jpg

  7. #1417

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    als ob sie euch nicht gerapet hätten. Wenigstens haben sie so eine alte geschichte. Was hast du ?

    Den längeren, Jovan. Immer schon gehabt. Aber wem erzähl ich das...

    #Rapestatistics



  8. #1418

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Den längeren, Jovan. Immer schon gehabt. Aber wem erzähl ich das...

    #Rapestatistics



    und hier das Original

    Flag_of_Greek_Macedonia.png

    Makedonia Griechenlands

  9. #1419
    Amarok
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    und hier das Original

    Flag_of_Greek_Macedonia.png

    Makedonia Griechenlands
    Das Linke neben das Mazedoniens ist das Symbol für den Präsidentenwagen bzw. Präsidentschaftssymbol. Hat mit länder flaggen wenig zutun.

  10. #1420
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.183
    Schock für Griechenland, bei Archeologischen Ausgrabungen hat man das Handy von Alexander dem Grossen in Mazedonien ausgegraben.

    *schock-schock"

Ähnliche Themen

  1. Makedonien vs Griechenland
    Von Zoran im Forum Sport
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 20:58
  2. Kavala / Makedonien / Griechenland
    Von Macedonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 07:41
  3. Schock in Makedonien: 5 Menschen erschossen
    Von Max Monte im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 23:21
  4. Makedonien-Griechenland-Rom v.Chr
    Von Alexandrovi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 17:25