BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 162 von 165 ErsteErste ... 62112152158159160161162163164165 LetzteLetzte
Ergebnis 1.611 bis 1.620 von 1642

Schock in Griechenland - Makedonien als Makedonien

Erstellt von Makedonec do Koska, 24.10.2013, 20:21 Uhr · 1.641 Antworten · 70.043 Aufrufe

  1. #1611
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ne, die Regierung, die unter anderem diese Sender finanziell fördert unter bestimmten Bedingungen ... ich sag nur "GEEEEEN MAKEDONSKIIII"



    Ihr könnt einem echt nur Leid tun ...
    ich hab heute eine Wurst rausgpresst in Form des Sterns von vergina. ich schick dir gleich das Gif per pn.

  2. #1612
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.052
    Also, da meine Mutter mir mal erzählt hat, dass sie erfahren hat, dass es in Afghanistan noch griechische Stämme geben soll und ich grad während des Lesens mancher Idiotienposts hier dran gedacht hab, hab ich im i Phone "Griechen in Afghanistan" gegoogelt.


    war sehr intressant.....würde manchem User gut tun sich da mal durch zu wühlen.

    ich hab mir den Bericht ( der 1. bei mir) durchgelesen und weiter unten kam was über Roma.

    da es grad hier wieder mal so zoranmäsig drunter und drüber geht wollte ich es der Ratte ( bei mir hies er Ratte, weil er gern in Themen Benzin ins Feuer kippte. Er hies hier glaub Schrotthändler oder Eisenhauer) gleich tun.

    Viel Spass beim lesen.

    Euer ZX 7R

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    ich hab heute eine Wurst rausgpresst in Form des Sterns von vergina. ich schick dir gleich das Gif per pn.
    Ist wie beim Plätzchenbacken......je nach Form gibt es halt Muster.......das selbe gilt für Arschlöcher........erst recht, wenn sie ständig penetriert werden.......die werden halt immer größer.......physisch wie auch psychisch......

  3. #1613
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Ντόροθι Κινγκ: Προτείνω να γίνουν τα Σκόπια επαρχία της Μακεδονίας με φόρο 25%



    Δηκτική απάντηση της γνωστής αρχαιολόγου Ντόροθι Κινγκ στις συνεχείς επιθέσεις των Σκοπιανών εναντίον της
    "Η πρότασή μου είναι ότι τα Σκόπια θα μπορούσαν να γίνουν μια επαρχία της Μακεδονίας αν πλήρωναν έναν φόρο π.χ. 25%" έγραψε στον λογαριασμό της στο Twitter η γνωστή Αμερικανίδα αρχαιολόγος Ντόροθι Κίνγκ.
    Έτσι, επέλεξε να απαντήσει στις συνεχείς επιθέσεις των Σκοπιανών εναντίον της.

    Παράλληλα, έγραψε: "Η αυτοκρατορία του Μεγάλου Αλεξάνδρου είχε πολλές επαρχίες. Η πρότασή μου είναι ότι τα Σκόπια θα μπορούσαν να γίνουν μια επαρχία της Μακεδονίας αν πλήρωναν έναν φόρο π.χ. 25%.
    Dorothy Lobel King @DorothyKing Follow
    Alexander III's Macedonian Empire had many provinces. My suggestion is Skopje can join as a province of Macedonia if they pay tribute eg 25%
    9:31 PM - 16 Dec 2014

    Ή μήπως το 25% είναι πολύ λίγο για αυτή την τιμή; Μήπως το 50% και οι ναοί για τον Αλέξανδρο σε κάθε πολη;".
    Dorothy Lobel King @DorothyKing Follow
    ... or is 25% too little for such an honour? Maybe 50% and temples to Alexander in every town?
    9:32 PM - 16 Dec 2014


    Και συνέχισε: "Αν θέλουν να υιοθετήσουν την ιστορία με βάση τη δική τους λογική ας είναι τουλάχιστον αυθεντικοί... Αν θέλεις να συμμετέχεις, τότε να πληρώσεις".
    Dorothy Lobel King @DorothyKing Follow
    I mean if they want to claim history as their basis and precedent, let's at least be authentic about it... you want to join, then pay up
    9:36 PM - 16 Dec 2014


    "Προφανώς δεν μιλάω για την επέκταση της Ελλάδας ώστε να τους περιλάβει. Ο Μέγας Αλέξανδρος δεν έκανε αυτή την τιμή στις κατακτήσεις του", κατέληξε.

    Die kann ja ganz schön austeilen. Ein paar slawomazedonskis haben sie auf twitter als "schlampe der griechen" bezeichnet da hat sie geantwortet "besser eine schlampe in griechenland als eine skopjianerin"(und das von einer amerikanerin da soll mal einer sagen das nur griechen das wort "skopjaner" benutzten)

    ??????? ?????: ?? ????????? ??? ??????????... ???????? ?????

  4. #1614

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Die kann ja ganz schön aussteilen. Ein paar slawomazedonskis haben sie auf twitter als "schlampe der griechen" bezeichnet da hat sie geantwortet "besser eine schlampe in griechenland als eine skopjianerin"
    (und das von einer amerikanerin da soll mal einer sagen das nur griechen das wort "skopjaner" benutzten
    )

    ??????? ?????: ?? ????????? ??? ??????????... ???????? ?????
    Was die Ex-Jugoslawen sagen kann uns Makedonen und anderen Griechen an sich egal sein.
    Was sie vorgetragen ist allemal richtig.

  5. #1615
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Was die Ex-Jugoslawen sagen kann uns Makedonen und anderen Griechen an sich egal sein.
    Was sie vorgetragen ist allemal richtig.
    wie ich solche Aussagen liebe. weil es dir amphipolisianer angeblich so egal ist, diskutiert du seit jahren herum in einem balkanforum.

  6. #1616
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    ich hab heute eine Wurst rausgpresst in Form des Sterns von vergina. ich schick dir gleich das Gif per pn.
    Gib sie Gruevski ... er kann sie sicherlich irgendwie in eure Staatsflagge einbinden.

  7. #1617
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich möchte auf Weihnachten bitte Zoranos Fan Päckchen mit Styroporhelm, Plastikschwert, Alexanderstatuette aus Gips, und eingerahmtes Bildportrait von Gruewski.

    Heraclius
    wir können uns mittlerweile qualitativ hochwertigere materalien leisten.


  8. #1618

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Schon mal erlebt, daß man einen einzelnen Afrikaner zu einem Deutschen erklären könne?
    --> Ja das geht.

    Schon mal erlebt, daß man gleich den ganzen Stamm (Staat) des Afrikaners nebst Anhang und Minderheiten (so um die 2 Mio Menschen) zu Deutschen erklären könne?
    --> Nein, das geht nicht.



    Schon mal erlebt, daß man einen einzelnen Slawen zu einem Makedonen und damit Griechen erklären könne?
    --> Ja das geht.

    Schon mal erlebt, daß man gleich den ganzen Stamm (Staat) des Slawen nebst Anhang und Minderheiten (so um die 2 Mio Menschen) zu Makedonen und damit Griechen erklären könne?
    --> Nein, das geht nicht.

  9. #1619
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.527
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Die kann ja ganz schön austeilen. Ein paar slawomazedonskis haben sie auf twitter als "schlampe der griechen" bezeichnet da hat sie geantwortet "besser eine schlampe in griechenland als eine skopjianerin"(und das von einer amerikanerin da soll mal einer sagen das nur griechen das wort "skopjaner" benutzten)

    ??????? ?????: ?? ????????? ??? ??????????... ???????? ?????
    skopjianer Ich dachte so was gibt es nicht und wird VW.

  10. #1620
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    wir können uns mittlerweile qualitativ hochwertigere materalien leisten.






    Ich nehme dich beim Wort! Abgesehen vom Zoranos-Päckchen, nehme ich zum Dinner auch noch die Artemius-Platte: Antik abgehangene Hochrippe vom Auerochsen aromatisiert mit edlen Gewürzen der nordindischen Eroberungen, Weißkohlsalat aus Thessalien mit Möhre, Zwiebel und Zitronensaft aus Pella, gegrillte Auberginen aus Philippopolis mariniert mit aus Arkadien entwendetem Knoblauch, persische Eier mit Lavendel und Schnittlauch antikisiert, und Ajvar aus der Palastküche. Dazu nehme ich noch einen dunklen und schweren Rotwein aus Makedonien, Jahrgang 338 v.Chr, natürlich unvermischt.

    Heraclius

Ähnliche Themen

  1. Makedonien vs Griechenland
    Von Zoran im Forum Sport
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 20:58
  2. Kavala / Makedonien / Griechenland
    Von Macedonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 07:41
  3. Schock in Makedonien: 5 Menschen erschossen
    Von Max Monte im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 23:21
  4. Makedonien-Griechenland-Rom v.Chr
    Von Alexandrovi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 17:25