BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 47 von 165 ErsteErste ... 374344454647484950515797147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 1642

Schock in Griechenland - Makedonien als Makedonien

Erstellt von Makedonec do Koska, 24.10.2013, 20:21 Uhr · 1.641 Antworten · 70.100 Aufrufe

  1. #461
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    glaubst du damals bin ich nie auf die idee gekommen? aber meine ohren sind jetzt nicht unbedingt ein interessantes thema. ich würde lieber aetents' sexuelle vorlieben sprechen. was hältst du davon an frauenrosetten zu riechen? empfindest du es auch wie als er recht wohltuend?



    Kommt ganz auf die Frau drauf an.

    Heraclius

  2. #462
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    glaubst du damals bin ich nie auf die idee gekommen? aber meine ohren sind jetzt nicht unbedingt ein interessantes thema. ich würde lieber aetents' sexuelle vorlieben sprechen. was hältst du davon an frauenrosetten zu riechen? empfindest du es auch wie als er recht wohltuend?
    Als ob man Rosenblüten beschnuppern würde......

  3. #463
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.370
    Zitat Zitat von Putin Beitrag anzeigen

    Kannst du mir sagen ob Kirchenslawisch, Alt-Kirchenslawisch oder Old Church Slavonic nur eine bezeichnug der moderner wissenschaft?

    oh das rote, ja ich habe es dir schon mal geasgt, eine sprache war nie statisch.. ausser die griechische komischerweise..sei ruhig, man musste dir deine sprache immer wieder beibringen
    Oxford redet von Alexander der Grieche, sorry die kann ich nicht ernstnehmen.. .
    Natürlich ist eine Sprache nie statisch und was soll das jetzt beweisen ?? Das Griechische auch nicht das heutige Griechische stammt vom Altgriechischen ab genau so wie das Deutsche vom althochdeutschen abstammt. Es hat sich natürlich weiter entwickelt, wenn du keine beweise für den Blödsinn hast der aus deinem Mund kommt dann sei lieber selber "ruhig".

    Ja glaubst der Oxford Universität und der Universität von Texas nicht aber gibst Zoran ein danke wenn er ne quelle von einem durchgeknallten Polen postet der im 16 bzw. 17 jahrhundert behauptet hat das Phillip und Alexander "edle Slawen waren".:

    Du möchtegern Thrako Historiker glaubst wohl nur das was du glauben willst.

  4. #464

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    495
    Ja gut, ich habe vieles von Deutschen gelesen und auch Diskussionen mitverfolgt und ich werde ihnen immer glauben immer, aber niemals eine total wiedersprüchliche Geschichte..

    und im schlimmsten falle sprechen wir halt heute wie es die einigen bezeichnen `--> slawisch und wo probleme?

  5. #465
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.370
    Zitat Zitat von Putin Beitrag anzeigen
    Ja gut, ich habe vieles von Deutschen gelesen und auch Diskussionen mitverfolgt und ich werde ihnen immer glauben immer, aber niemals eine total wiedersprüchliche Geschichte..

    und im schlimmsten falle sprechen wir halt heute wie es die einigen bezeichnen `--> slawisch und wo probleme?
    Wo waren diese Diskussionen hinter ner Mülltone oder unter ner Brücke??

    Junge ich hab dir einen Link gegeben von einer renommierten Universität Indo-European Languages: Hellenic Family und das war nur die erste Universität die ich bei Google bezüglich Sprachwissenschaften gefunden habe.
    Wen du etwas über das Griechische oder das Slawische lernen willst dann geh da drauf und hör auf deine Pseudohistorie zu verbreiten du troll.

  6. #466

    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    495
    diverse Foren..
    äh sprachwissenschaftler, ja die kennen wir auch..
    ja verbreiten hehe ist schon zu spät, slawen als ethnie sind tot

  7. #467
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ich würde mich trauen!
    mach mich nicht zu sehr wütend, sonst werd ich noch zum hulkovski.

  8. #468
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.534
    HAHAHHAHA der andere Wechselt seinen Namen vbon Gaywalker in Gaypride oh man wie armselig ist das denn.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dr. Eisenhower Beitrag anzeigen
    Ich finde die Griechen sollten endlich nach geben und zu geben das Alexander Mazedonier war
    Er war Makedone aus Hellas .

  9. #469
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ich brauche diese Dinge - permanent, für jeden Scheiß Danke abgeben, herumtrollen und tausende Smileys verteilen, persönlich werden, etc. pp. - nicht zu können. Diese "Leistung" kannst du gerne für dich behalten, du Troll. Dass du hier Troll schlechthin bist, weiß hier mittlerweile fast jeder in diesem Forum, miteingeschlossen die Moderation. Aber das kann dir ja egal sein, da es eh nie dein Ziel war eine Diskussion hier zu führen, du kleiner Heuchler.

    Sieht man ja ... nicht nur dass du andere User, die dir argumentative Ohrschellen, die du nicht verkraften konntest, verpasst haben, verfolgst du ... nein, jetzt kopierst du sogar Profile anderer User - aus welchen scheinheiligen Gründen auch immer. Bist halt noch ein kleines Kind, der nicht damit klar kommt dass seine Geschichtsauffassung, die er aus seiner Heimat kennt, weltweit nicht Fuß fassen kann. Ihr bleibt nun mal Slawen ... Punkt!


    Eine weitere Pseudoanalyse eines pseudomakedonischen amateurhaften Pseudohobbypsychologen




    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    HAHAHHAHA der andere Wechselt seinen Namen vbon Gaywalker in Gaypride oh man wie armselig ist das denn.

    - - - Aktualisiert - - -



    Er war Makedone aus Hellas .


    HAHAHAHAHAHAHA, der andere Behält seinen Namen und ist Arschillis und Dummchillis gleichzeitig, oh man wie armselig ist das denn.



  10. #470
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Eine weitere Pseudoanalyse eines pseudomakedonischen amateurhaften Pseudohobbypsychologen




    - - - Aktualisiert - - -





    HAHAHAHAHAHAHA, der andere Behält seinen Namen und ist Arschillis und Dummchillis gleichzeitig, oh man wie armselig ist das denn.


    Du langweilst mich! Wie wäre es mit Argumenten?

Ähnliche Themen

  1. Makedonien vs Griechenland
    Von Zoran im Forum Sport
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 20:58
  2. Kavala / Makedonien / Griechenland
    Von Macedonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 07:41
  3. Schock in Makedonien: 5 Menschen erschossen
    Von Max Monte im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 23:21
  4. Makedonien-Griechenland-Rom v.Chr
    Von Alexandrovi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 17:25