BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 123 ErsteErste ... 71314151617181920212767117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 1221

Skandal in der UNO - Antikes Makedonien wird gräzisiert.

Erstellt von Zoran, 28.09.2013, 10:29 Uhr · 1.220 Antworten · 51.667 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Ich kenn nur Republika Makedonija und so wird es bei mir weiter bleiben ,egal wer was ändern will .

  2. #162
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Ich kenn nur Republika Makedonija und so wird es bei mir weiter bleiben ,egal wer was ändern will .
    Slawische Solidarität :

  3. #163
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Auf Türkisch Makedonya....

  4. #164
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.784
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Wieso den wen sie dort seit Jahrhunderte gelebt haben und danach Pontier angesiedelt wurden und andere Griechen? Unser Premier Gruevski den ich übrigens nicht so mag stammt aus Nord-GR er darf sich nicht Makedonier nennen aber einer aus Klein-Asien der dort angesiedelt wurde schon was für eine Logik. Ich brauch nicht Alexander um mich als Makedonier zu fühlen natürlich sind wir eh alles Mischvölker aber ganz sicher wird mir kein Pontier oder ein assimilierter Slawe,Walache,Albaner aus dem heutigen Nord-GR etwas verbieten
    Und taeglich gruesst das murmeltier. ihr koennt den schwachsinn von fallmerayer nich 100 mal wiederholen, dadurch wird diese thekrie nicht wahrer. fakt ist, dass die fallmerayer theorie wiederlegt ist

    Greeks origin

    amerikanische russische und europaeische wissenschaftler bestaetigen aris poulianos studie, dass die griechen alteingessesene eiwohner sind und somit nachfahren der antiken griechen. dad es euch nicht schmeckt, ist mir schon klar, aber wir sind hier nicht bei wuensch dir was

  5. #165
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Und taeglich gruesst das murmeltier. ihr koennt den schwachsinn von fallmerayer nich 100 mal wiederholen, dadurch wird diese thekrie nicht wahrer. fakt ist, dass die fallmerayer theorie wiederlegt ist

    Greeks origin

    amerikanische russische und europaeische wissenschaftler bestaetigen aris poulianos studie, dass die griechen alteingessesene eiwohner sind und somit nachfahren der antiken griechen. dad es euch nicht schmeckt, ist mir schon klar, aber wir sind hier nicht bei wuensch dir was
    Was die Griechen sind ist mir ehrlich gesagt egal. Aber die Ansiedlung von damals über 600 000 Pontier mehr als 50% der Bevölkerung sowie massenhafte Assimilierung von Mazedonier,Walachen und andere kann man nicht verschweigen!

    Wen wir diese Fakten anschauen stellt sich die Frage wie viele Griechen die im Heutigen Nord-GR leben haben auch da ihre Wurzeln? sind vorher etwa 2000 Jahre keine Griechen aus anderen Teilen eingewandert?

    Grundsätzlich ist es mir egal aber anderen etwas verbieten zu wollen trotz diesen Fakten ist ein Witz

  6. #166
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Slawische Solidarität :
    Wenn wir uns nicht gegenseitig helfen ,dann weiss ich nicht wer dies tun kann .

    Kroatischer Präsident Ivo Josipovic, hat nicht zufällig Mazedonien, für sein ersten EU/ Auslandsbesuch ausgewählt .

    Da wurde ein klarer Signal gesendet ,finger weg von Republika Makedonija .

  7. #167
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.784
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Was die Griechen sind ist mir ehrlich gesagt egal. Aber die Ansiedlung von damals über 600 000 Pontier mehr als 50% der Bevölkerung sowie massenhafte Assimilierung von Mazedonier,Walachen und andere kann man nicht verschweigen!

    Wen wir diese Fakten anschauen stellt sich die Frage wie viele Griechen die im Heutigen Nord-GR leben haben auch da ihre Wurzeln? sind vorher etwa 2000 Jahre keine Griechen aus anderen Teilen eingewandert?

    Grundsätzlich ist es mir egal aber anderen etwas verbieten zu wollen trotz diesen Fakten ist ein Witz
    Ich habe keine lust es dir wieder und wieder zu erklaereb. pontier und kleinasiatische griechen wurden NICHT NUR in makedonien angesiedelt sondern un ganz griechenland von thrakien bis attika wurden ueberall kleinasiaten angesiedelt. du tust immer so als kaemen 5 millionen pontier im land!! Was wie gesagt schwachsinn ist aber du wirst deinen duennschiss in einigen tagen wieder wiederholen, darum ist es mir egal was du im endeffekt sagst. skopaganda bleibt skopaganda halt.

    Ich habe entgegensatz zu dir ne wisse schaftliche studie geliefert die beweist das griechen eben keine ethnische walachen slawen oder eskimos sind.

  8. #168
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Exotic Beitrag anzeigen
    Auf Türkisch Makedonya....




    Klar singt der Türke das Loblieb auf Makedonya, "der Feind meines Feindes ist mein Freund". Außerdem, so sauber Gruewski und seine Entourage dem Türken den After lecken in der Hoffnung paar Schulterklopfer gegen die Griechen zu bekommen, kann sich Erdogan glatt das Klopapier sparen.


    Heraclius

  9. #169
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Also ich denke nicht das die Griechen solche Komplexe haben und UNO wegen so etwas schmieren. Wahrscheinlich war der Webmaster einfach nur geil drauf in unsere Nachrichten zu kommen.


    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Wenn wir uns nicht gegenseitig helfen ,dann weiss ich nicht wer dies tun kann .

    Kroatischer Präsident Ivo Josipovic, hat nicht zufällig Mazedonien, für sein ersten Auslandsbesuch ausgewählt .

    Da wurde ein klarer Signal gesendet ,finger weg von Republika Makedonija .
    Ne ka zive Republika Hrvatska

  10. #170
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ich habe keine lust es dir wieder und wieder zu erklaereb. pontier und kleinasiatische griechen wurden NICHT NUR in makedonien angesiedelt sondern un ganz griechenland von thrakien bis attika wurden ueberall kleinasiaten angesiedelt. du tust immer so als kaemen 5 millionen pontier im land!! Was wie gesagt schwachsinn ist aber du wirst deinen duennschiss in einigen tagen wieder wiederholen, darum ist es mir egal was du im endeffekt sagst. skopaganda bleibt skopaganda halt.

    Ich habe entgegensatz zu dir ne wisse schaftliche studie geliefert die beweist das griechen eben keine ethnische walachen slawen oder eskimos sind.
    Wo hab ich behauptet das Pontier nur im Nord-GR angesiedelt wurden? Es steht doch ganz klar über 600 000 Pontier mehr als 50% der damaligen Bevölkerung in Nord-GR was ist daran unverständlich? Ist das etwa gelogen oder was

    Ich brauch keine schriftliche Studie zu dem was die Griechen sind eure Sache interessiert mich nicht mein Beitrag war auf Nord-GR bezogen und der Tatsache von Ansiedlungen von Pontiern und Assimilierungen von MKs,Walachen und anderen

Ähnliche Themen

  1. Antikes Griechenland
    Von Magic im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.11.2017, 10:51
  2. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 18:13
  3. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 17:07
  4. Alexander-Ausstellung im Louvre: Antikes Makedonien
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 18:54
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 13:20