BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 123 ErsteErste ... 81415161718192021222868118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 1221

Skandal in der UNO - Antikes Makedonien wird gräzisiert.

Erstellt von Zoran, 28.09.2013, 10:29 Uhr · 1.220 Antworten · 51.586 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Klar singt der Türke das Loblieb auf Makedonya, "der Feind meines Feindes ist mein Freund". Außerdem, so sauber Gruewski und seine Entourage dem Türken den After lecken in der Hoffnung paar Schulterklopfer gegen die Griechen zu bekommen, kann sich Erdogan glatt das Klopapier sparen.


    Heraclius

    Hera, du bist ein Freund kein Feind. Die alten Zeiten sind vorbei.........

  2. #172
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Also ich will mich eigentlich nicht näher in das Thema einbringen da ich kein Experte bin...aber eine Art mazedonische Identität (also Menschen die sich auch wirklich als Mazedonier bezeichnet haben) gab es schon etwas länger vor Tito.


    Ich weiß, und ich gebe dir Recht. Aber gegen Zoranskis antihistorische Verallgemeinerungen (Makedonen = Mazedonier, und dergleichen), hilft nur noch Titos Keule.

    Heraclius

  3. #173
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Klar singt der Türke das Loblieb auf Makedonya, "der Feind meines Feindes ist mein Freund". Außerdem, so sauber Gruewski und seine Entourage dem Türken den After lecken in der Hoffnung paar Schulterklopfer gegen die Griechen zu bekommen, kann sich Erdogan glatt das Klopapier sparen.


    Heraclius
    Was heisst für dich Arsch lecken? Nur weil wir nicht sagen Türken sind Scheisse ist das schleimen oder was

  4. #174
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Klar singt der Türke das Loblieb auf Makedonya, "der Feind meines Feindes ist mein Freund". Außerdem, so sauber Gruewski und seine Entourage dem Türken den After lecken in der Hoffnung paar Schulterklopfer gegen die Griechen zu bekommen, kann sich Erdogan glatt das Klopapier sparen.


    Heraclius
    Das finde ich auch lächerlich. Mindestens so lächerlich wie die Solidarität einiger Griechen mit der "heldenhaften" PKK und der kurdischen Sache.

    Ich hasse es,wenn man sich nicht, unabhängig von seiner eigenen Nation, mit Themen beschäftigen kann und erst nach gründlicher Recherche Position bezieht.

  5. #175
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Also ich denke nicht das die Griechen solche Komplexe haben und UNO wegen so etwas schmieren. Wahrscheinlich war der Webmaster einfach nur geil drauf in unsere Nachrichten zu kommen.




    Ne ka zive Republika Hrvatska
    I Makedonija vecno

  6. #176
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Was heisst für dich Arsch lecken? Nur weil wir nicht sagen Türken sind Scheisse ist das schleimen oder was





    Gruewski baut im Rahmen von Skopja 2014 sogar die Statue Osmans I. mit der Behauptung auf, er sei schließlich Makedone gewesen...

    Neinein stimmt, ihr schleimt nicht.


    Heraclius

  7. #177

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.357
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Wo hab ich behauptet das Pontier nur im Nord-GR angesiedelt wurden? Es steht doch ganz klar über 600 000 Pontier mehr als 50% der damaligen Bevölkerung in Nord-GR was ist daran unverständlich? Ist das etwa gelogen oder was

    Ich brauch keine schriftliche Studie zu dem was die Griechen sind eure Sache interessiert mich nicht mein Beitrag war auf Nord-GR bezogen und der Tatsache von Ansiedlungen von Pontiern und Assimilierungen von MKs,Walachen und anderen
    Die Ansiedlung von Kleinasiaten (nicht nur Pontier) und die Assimilierung von Anderssprachigen gab es schon, jedoch gab es auch griechischsprachige Makedonier in großen Zahlen, besonders im südlichen Teil des heutigen griechischen Makedoniens. Übrigens war auch ein Teil der muslimischen Makedonier, die mit dem Bevölkerungsaustausch in der Türkei umgesiedelt wurden, auch griechischsprachig, die Valaades.

  8. #178
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Die Ansiedlung von Kleinasiaten (nicht nur Pontier) und die Assimilierung von Anderssprachigen gab es schon, jedoch gab es auch griechischsprachige Makedonier in großen Zahlen, besonders im südlichen Teil des heutigen griechischen Makedoniens. Übrigens war auch ein Teil der muslimischen Makedonier, die mit dem Bevölkerungsaustausch in der Türkei umgesiedelt wurden, auch griechischsprachig, die Valaades.
    Hab nicht behauptet das vorher keine Griechen da gelebt haben aber die Ansiedlung von über 600 000 Pontier und Assimilierungen sind keine Kleinigkeiten wo man sagen kann ne das spielt keine Rolle.

    Das in den ganz südlichen Teilen wie Thassos,Kavala,etc sehr viele Griechen waren auch die Mehrheit ist mir klar dafür war der Norden mehrheitlich Mazedonisch

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Gruewski baut im Rahmen von Skopja 2014 sogar die Statue Osmans I. mit der Behauptung auf, er sei schließlich Makedone gewesen...

    Neinein stimmt, ihr schleimt nicht.


    Heraclius
    Wo du immer die Zeit findest um so gut informiert zu sein was in MK gebaut wird sehr gut! Ich jedenfalls hatte keine Ahnung davon

  9. #179
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Wo hab ich behauptet das Pontier nur im Nord-GR angesiedelt wurden? Es steht doch ganz klar über 600 000 Pontier mehr als 50% der damaligen Bevölkerung in Nord-GR was ist daran unverständlich? Ist das etwa gelogen oder was

    Ich brauch keine schriftliche Studie zu dem was die Griechen sind eure Sache interessiert mich nicht mein Beitrag war auf Nord-GR bezogen und der Tatsache von Ansiedlungen von Pontiern und Assimilierungen von MKs,Walachen und anderen
    Du wirfst hier nur irgendwelche zahlen in den raum ohne etwas zu beweisen. auserdem waere ich an deiner stelle was assimilierungen geht ma ganz ruhig. die vertriebenen kommunistischen griechen aus dem buergerkrieg sind heute teilweise die fanatischten "makedonen" in skopje.

    Und solange du nichts lieferst, die beweist das aris poulianos studie muell ist aendert sich nichts an der tatsache das die griechen keine assimilierten slawen wlachen etc sind.

  10. #180
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Griechenland ist so ein grosses Land ,warum wollen die noch Mazedonien ,zumindest den Namen .

Ähnliche Themen

  1. Antikes Griechenland
    Von Magic im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.11.2017, 10:51
  2. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 18:13
  3. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 17:07
  4. Alexander-Ausstellung im Louvre: Antikes Makedonien
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 18:54
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 13:20