BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 48 von 123 ErsteErste ... 384445464748495051525898 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 1221

Skandal in der UNO - Antikes Makedonien wird gräzisiert.

Erstellt von Zoran, 28.09.2013, 10:29 Uhr · 1.220 Antworten · 51.543 Aufrufe

  1. #471

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Mir Schnuppe, wer von wem abstammt und wer was verbreitet hat.

    Eine Frage an alle mazedonischen User:

    Stellt euch vor, es gäbe eine Zeitmaschine mit der man in die Antike reisen könnte. Und plötzlich stellt sich heraus, dass heutige Mazedonier tatsächlich nicht von den antiken Makedonen abstammen. Was dann?

    Gleiche Frage angepasst auf meine Landsleute.

    Was dann? Verliert ihr plötzlich eure Identität. Seid ihr plötzlich nicht mehr der Mensch, der ihr immer geglaubt habt zu sein? Definieren Menschen, die vor tausenden von Jahren gelebt haben euch als Individuen? Oder sind wir nicht viel eher die Summe unserer Erfahrungen?

    Denkt darüber nach oder fetzt euch weiter wie die Kleinkinder. Wollte nur paar Gedanken zu diesem lächerlichen Konflikt loswerden und bin jetzt raus aus der Diskussion.

    Sto kalo
    zeitmaschine2.jpg

  2. #472
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Mir Schnuppe, wer von wem abstammt und wer was verbreitet hat.

    Eine Frage an alle mazedonischen User:

    Stellt euch vor, es gäbe eine Zeitmaschine mit der man in die Antike reisen könnte. Und plötzlich stellt sich heraus, dass heutige Mazedonier tatsächlich nicht von den antiken Makedonen abstammen. Was dann?

    Gleiche Frage angepasst auf meine Landsleute.

    Was dann? Verliert ihr plötzlich eure Identität. Seid ihr plötzlich nicht mehr der Mensch, der ihr immer geglaubt habt zu sein? Definieren Menschen, die vor tausenden von Jahren gelebt haben euch als Individuen? Oder sind wir nicht viel eher die Summe unserer Erfahrungen?

    Denkt darüber nach oder fetzt euch weiter wie die Kleinkinder. Wollte nur paar Gedanken zu diesem lächerlichen Konflikt loswerden und bin jetzt raus aus der Diskussion.

    Sto kalo

    Wir würden gar nichts verlieren, einigen wäre es vermutlich nur bewusster das wir früher besser miteinander konnten als heute.

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Was aber nicht bedeutet, dass sie auch Slawen waren. Genauso könnten sich die Serben auf die Vinca-Kultur oder den Stamm der illyrischen Dardani, die Bosniaken auf den Stamm der illyrischen Ardiani oder die Kroaten auf den Stamm der illyrischen Dalmatier berufen. Das macht sie aber lange nicht zu dem, worauf sie sich berufen. Es ist reines Glück, dass dieses slawische Volk auf einem Gebiet lebt, das Schneidepunkt zwischen illyrischen Dardanier, Thrakern und Makedoniern war. Genauso ist es ein Glück im Ungklück für uns, dass sie sich auf die Makedonier berufen und nicht auf die Dardani, so haben die Griechen dieses Problem und nicht wir Albaner. Denn das hätte zudem bedeutet, dass die Slawischen Mazedonier gar das Recht der Albaner auf geschichtliche Berufung auf diese Gebiete in Frage gestellt oder gar bekämpft hätten.
    Schneidepunkt oder Scheidepunkt?

    Aber anders gesagt, Illyrer und ihr Alphabet 100% slawisch.

    Hat DARDANI eigentlich im albanischen eine Bedeutung?

    DAR
    DA
    NI

    hört sich 100% slawisch an, die die Geschenke uns bringen 1:1 Übersetzung.


    Pozdrav

  3. #473
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wir würden gar nichts verlieren, einigen wäre es vermutlich nur bewusster das wir früher besser miteinander konnten als heute.

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -



    Schneidepunkt oder Scheidepunkt?

    Aber anders gesagt, Illyrer und ihr Alphabet 100% slawisch.

    Hat DARDANI eigentlich im albanischen eine Bedeutung?

    DAR
    DA
    NI

    hört sich 100% slawisch an, die die Geschenke uns bringen 1:1 Übersetzung.


    Pozdrav
    Elendiger Versager, die Dardani oder Dardanier sind ein wissenschaftlich nachgewiesen illyrischer Stamm, der schon Jahrhunderte vor det Einwanderung der Slawen auf der Balkanhalbinsel erwähnt und beschrieben werden. Aber so sieht nunmal euer Verständnis von Geschichte aus Zumal die Illyrer kein wissenschaftlich nachgewisenes Alphabet besaßen, dass auf deine idiotische Idee ansatzweise hindeuten würde und ganz davon abgesehen bis auf einige Namen und Toponyme, die von grichischen Schreibern genannt werden, es keine illyrische Schriften gibt. Sonst wäre die Herkunft der Albaner, die sich auf de Illyrer berufen, zweifelsfrei nachgewiesen oder widerlegt worden. Elendiger Geschichtsrevisionist, der hier nur auf Provokation ist

  4. #474
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Elendiger Versager, die Dardani oder Dardanier sind ein wissenschaftlich nachgewiesen illyrischer Stamm, der schon Jahrhunderte vor det Einwanderung der Slawen auf der Balkanhalbinsel erwähnt und beschrieben werden. Aber so sieht nunmal euer Verständnis von Geschichte aus Zumal die Illyrer kein wissenschaftlich nachgewisenes Alphabet besaßen, dass auf deine idiotische Idee ansatzweise hindeuten würde und ganz davon abgesehen bis auf einige Namen und Toponyme, die von grichischen Schreibern genannt werden, es keine illyrische Schriften gibt. Sonst wäre die Herkunft der Albaner, die sich auf de Illyrer berufen, zweifelsfrei nachgewiesen oder widerlegt worden. Elendiger Geschichtsrevisionist, der hier nur auf Provokation ist

    Ich hab dich gefragt ob Dardani im albanischen was bedeutet.

    Nach deinem Gesülze ist jedem klar: NEIN!


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    die Illyrer kein wissenschaftlich nachgewisenes Alphabet besaßen,

    Ach was, erzhäl.....
    0_1e469e_b13ccfc7_XXL.jpg


    Pozdrav

  5. #475
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    hört sich 100% slawisch an, die die Geschenke uns bringen 1:1 Übersetzung.
    Wenn Gruevski Mathematik in seiner slawischen Muttersprache, welche nicht makedonisch ist, ausspricht, hört sich das auch auch slawisch an.

    Du solltest nach all den Jahren endlich mal Richtung Bulgarien oder Serbien schielen, um fündig zu werden bzgl. deiner kulturellen Wurzeln, Möchtegernmakedone Boban. Wird mal höchste Zeit ...

  6. #476
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Wenn Gruevski Mathematik in seiner slawischen Muttersprache, welche nicht makedonisch ist, ausspricht, hört sich das auch auch slawisch an.

    Du solltest nach all den Jahren endlich mal Richtung Bulgarien oder Serbien schielen, um fündig zu werden bzgl. deiner kulturellen Wurzeln, Möchtegernmakedone Boban. Wird mal höchste Zeit ...

    genau, erzhäl du uns mal was Dardani bedeutet.

    Pozdrav

  7. #477
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Mir Schnuppe, wer von wem abstammt und wer was verbreitet hat.

    Eine Frage an alle mazedonischen User:

    Stellt euch vor, es gäbe eine Zeitmaschine mit der man in die Antike reisen könnte. Und plötzlich stellt sich heraus, dass heutige Mazedonier tatsächlich nicht von den antiken Makedonen abstammen. Was dann?

    Gleiche Frage angepasst auf meine Landsleute.

    Was dann? Verliert ihr plötzlich eure Identität. Seid ihr plötzlich nicht mehr der Mensch, der ihr immer geglaubt habt zu sein? Definieren Menschen, die vor tausenden von Jahren gelebt haben euch als Individuen? Oder sind wir nicht viel eher die Summe unserer Erfahrungen?

    Denkt darüber nach oder fetzt euch weiter wie die Kleinkinder. Wollte nur paar Gedanken zu diesem lächerlichen Konflikt loswerden und bin jetzt raus aus der Diskussion.

    Sto kalo
    Ganz ehrlich dieses thema geht langsam echt auf den sack. Es geht hier nicht mal im kern darum wer von wem abstammt aber so einer wie zoran hat hier schon des öfteren behauptet das mykenisches-griechisch protoslawisch ist bzw. Der vorgänger von der slawischen sprache die heute in FYROM gesprochen wird. Er hat außerdem hier schon griechische texte im dorischen dialekt die in pella makedonien gefunden wurden und ich ihm gezeigt habe probiert mit seinem slawischen dialekt zu übersetzen. Mit solchen offentsichtlichen chauvinisten und geschichtsfälschern wird über gar nichts diskutiert von meiner seite aus und schon gar nicht werden sie als "mazedonier " bezeichnet.

  8. #478
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Kannst uns auch erzählen was Makedone in deiner Sprache bedeutet

    Aber dann kommt wieder deine FYROM Blog quelle die nur du kennst also lass es

  9. #479
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich dieses thema geht langsam echt auf den sack. Es geht hier nicht mal im kern darum wer von wem abstammt aber so einer wie zoran hat hier schon des öfteren behauptet das mykenisches-griechisch protoslawisch ist bzw. Der vorgänger von der slawischen sprache die heute in FYROM gesprochen wird. Er hat außerdem hier schon griechische texte im dorischen dialekt die in pella makedonien gefunden wurden und ich ihm gezeigt habe probiert mit seinem slawischen dialekt zu übersetzen. Mit solchen offentsichtlichen chauvinisten und geschichtsfälschern wird über gar nichts diskutiert von meiner seite aus und schon gar nicht werden sie als "mazedonier " bezeichnet.
    Welche Etymologie hat Albania in griechisch?

    Bitte beachten, dass alte B?V spiel. Sprich ALVANIA.

    ALVA
    NiA

    Das Weiße. 1_1 Übersetzung.


    Pozdrav

  10. #480
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.021
    Makedonien = griechisch

Ähnliche Themen

  1. Antikes Griechenland
    Von Magic im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.11.2017, 10:51
  2. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 18:13
  3. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 17:07
  4. Alexander-Ausstellung im Louvre: Antikes Makedonien
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 18:54
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 13:20