BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 40 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 392

Wahrheit über die Sonne von Vergina

Erstellt von mk1krv1, 25.04.2012, 15:53 Uhr · 391 Antworten · 32.199 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Nun willst Du mir noch den Tag verschönern mit einer Clowneinlage.....Ha-ha-ha- DANKE!!!


    So so Lingua Franca........jaja, das war schon zu Alexanders Zeit also???

    Nene, Kollega,das war erst nach Alexander, weil ER das eingeführt hat und nicht "irgendein Makedonisch"....hmmm, denk doch einmal stark darüber nach, warum hat wohl der Alex Griechisch eingeführt und es zur Lingua Franca gemacht und kein anderes Kauderwelsch??

    In Deiner Logik würde es also so sein, dass ein Kasachischer Staat die damals bekannte und teilweise unzivilisierte Welt erobert, die nur ihre eigenen Dialekte bis dahin sprachen und nun ihnen Armenisch oder hebräisch auferlegt, weil das die Zweitsprache der Kasachen ist und es völlig logisch ist, dass diese Hochsprache nun den gemeinen Kaukasiern und Nomaden im Hindukusch beigebracht werden muß.

    Jaja, Zoranovic.......und wenn sie nicht gestorben wären, lebten sie noch heute.......so enden die meisten Märchen immer.
    Eure laufen live ...........
    *********************************
    *********************************

    Kein Makedone würde behaupten Grieche zu sein???

    Du meinst ganz bestimmt die Slawen ( "kein Slawe würde behaupten"......... )damit. Damit hats Du Recht, denn solche sind es auch nicht.
    Du mußt nur das Wort Makedone durch Slawe ersetzen, dann klappts auch wieder mit dem Nachbarn!!!!



    Du labert Schwachsinn.

    Alexandar hat mit der gesprochenen Lingua Franca nichts zu tun, siehe folgendes Beispiel.

    Das griechische als Sprache sowohl als auch die Kultur sind schon vor ihm verbreitet gewesen.

    Du bist fernab jeglicher historischer Realitäten.


    Siehe Vgl. Uni California: University of California - UC Newsroom | How Great Was Alexander? New Research Challenges His Cultural Impact

    Berkeley - Alexander the Great may not have been so great after all.

    A University of California, Berkeley-led group of researchers is challenging the common history that credits the Macedonian king with initiating the spread of ancient Greek culture throughout the Middle East during his conquest of the region during the 4th century B.C.

    Backed by a nearly $234,000 collaborative research grant from the Getty Foundation, the team over the next two years will try to document a thriving Hellenized culture in the city of Dor, Israel, at least 100 years before Alexander marched in.

    The birth of the Hellenistic period, when Greek culture began to spread far beyond its native territory, has long been set around 334 B.C. to 323 B.C., when Alexander and his troops began their 20,000-mile conquest, thundering from Macedonia south through what is now Syria, Lebanon, Israel and Egypt. The troops then set off for Persia and India.

    "Our hunch is that at Dor, Hellenization - the wholesale importation of Greek material culture - begins in the 5th century B.C. and goes into high gear around about 400 B.C. So, it precedes Alexander," said Andrew Stewart, a UC Berkeley professor of art history and classics in the College of Letters & Science. He also is the project's principal investigator.

  2. #282
    Avatar von Night0233

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    309
    Zoran@
    Es Bringt so oder nicht s mit den Griechen zu reden Man sieht ja wie sie ihre sture Art in der welt machen deswegne traut niemand mehr den Griechen Wenn es um Geld geht und Reformen die haben und werden Euroländer weiter belügen^^

  3. #283
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wer hat gesagt das ich das nicht zur Antike zähle?

    Sei mal aufmerksamer. Zwischen 600 nach und von mir aus 400 vor liegen auch 1000 Jahre.


    Verstehst?

    PS: Sorry, gerade beim blättern gesehen das du mich eigentlich gefragt hattest, aber das ist halt das problem, geht halt im Spam der Kinder manchmal unter, war keine Absicht

    Du hattest geschrieben:

    Ich sprach nicht von der Antike sondern von der KLASSISCHEN GRIECHISCHEN ZEIT!
    Also die klassische griechische Zeit liegt auch in der Antike, das sind keine 2 unterschiedlichen Zeitepochen und du drehst das irgendwie so hin, als wäre Makedonien erst seit kurzem hellenisiert und nicht schon seit über 2500 Jahren.

    Also Makedonien wurde schon in der Antike hellenisiert, das will ich nur sagen.

  4. #284
    Avatar von demokrit

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    2.307
    Abgesehen davon dass Verallgemeinerungen hier verwärnungswürdig sind, weil du explizit sagst dass alle Griechen Gauner und Lügner sind, was hat das Verdammt noch mal hier in der Diskussion zu suchen was hat das für ne Aussagekjraft hier? keine Argumente mehr?, dass man so ne Scheise labbern muss. Ich glaube kaum, dass du hier den objektiven spielen kannst um das zu beurteilen

    - - - Aktualisiert - - -

    @ Oh Mann,

    will mich nicht in deiner Dikussion einmischen,aber es gab hier einen studierten Historiker , dessen Aussagen selbst angzweifelt und gesagt wurden, dass die Uni und quasi seine Professoren keine Ahnung haben.

  5. #285
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Du hattest geschrieben:



    Also die klassische griechische Zeit liegt auch in der Antike, das sind keine 2 unterschiedlichen Zeitepochen und du drehst das irgendwie so hin, als wäre Makedonien erst seit kurzem hellenisiert und nicht schon seit über 2500 Jahren.

    Also Makedonien wurde schon in der Antike hellenisiert, das will ich nur sagen.

    Und ich habe darauf gesagt, wenn Makedonier hellenisiert wurden, konnten sie keine Griechen sein.


    Danke und Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    Zoran@
    Es Bringt so oder nicht s mit den Griechen zu reden Man sieht ja wie sie ihre sture Art in der welt machen deswegne traut niemand mehr den Griechen Wenn es um Geld geht und Reformen die haben und werden Euroländer weiter belügen^^

    Das wird schon, glava gore

  6. #286
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Wenn Makedonen keine Griechen wären, würden sie etwas anderes als Griechisch sprechen. Alle Funde sprechen dafür, dass sie einen dorischen Dialekt, der dem äolischen sehr Nahe war (auch vom Hellanikos der Mytilinäer bestätigt, der im makedonischen Hof gelebt hat), gesprochen haben.

    Wenn hier ein Slave aus FYROM irgendwelche Schriftstücke vorzuweisen hat, die nicht Griechisch sind, kann er sie uns und der Welt offenbaren. Aber bis dahin...einfach die Backen still halten.




    Hippokrates

  7. #287
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wenn Makedonen keine Griechen wären, würden sie etwas anderes als Griechisch sprechen. Alle Funde sprechen dafür, dass sie einen dorischen Dialekt, der dem äolischen sehr Nahe war (auch vom Hellanikos der Mytilinäer bestätigt, der im makedonischen Hof gelebt hat), gesprochen haben.

    Wenn hier ein Slave aus FYROM irgendwelche Schriftstücke vorzuweisen hat, die nicht Griechisch sind, kann er sie uns und der Welt offenbaren. Aber bis dahin...einfach die Backen still halten.





    Hippokrates
    Du kannst hier noch weiter 7 Jahre von Makedonen labern wirst aber trotzdem immer ein Athener bleiben

  8. #288
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.108
    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    Zoran@
    Es Bringt so oder nicht s mit den Griechen zu reden Man sieht ja wie sie ihre sture Art in der welt machen deswegne traut niemand mehr den Griechen Wenn es um Geld geht und Reformen die haben und werden Euroländer weiter belügen^^
    Solchem Mist müßte man eigentlich melden.
    Das ist die einzige Reaktion, die es wert ist für dieses Post als Erwiderung genommen zu werden.

    Sehr, sehr arm!!

  9. #289
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Solchem Mist müßte man eigentlich melden.
    Das ist die einzige Reaktion, die es wert ist für dieses Post als Erwiderung genommen zu werden.

    Sehr, sehr arm!!

    Sagt ausgerechnet einer aus der Partei der größten Forumnazis. Ihr die ständig Makedonier stalkt und die ganze makedonische Nation diffamiert und negiert....


    WITZ LASS NAAAAAAAAAAAAAAACH!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Du kannst hier noch weiter 7 Jahre von Makedonen labern wirst aber trotzdem immer ein Athener bleiben

    Er ist unser größter Fan

  10. #290
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Du kannst hier noch weiter 7 Jahre von Makedonen labern wirst aber trotzdem immer ein Athener bleiben
    Ich hab nicht das Bedürfnis ein Makedone zu werden, so wie manch Slave hier.

    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Solchem Mist müßte man eigentlich melden.
    Das ist die einzige Reaktion, die es wert ist für dieses Post als Erwiderung genommen zu werden.

    Sehr, sehr arm!!
    Setz einem Slaven aus FYROM eine makedonische Inschrift vor´s Gesicht und er flieht schneller als du gucken kannst.



    Hippokrates

Ähnliche Themen

  1. Fyromisches Huhn bring Vergina Sonne zur Welt
    Von Dikefalos im Forum Rakija
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 17:51
  2. Wahrheit über die Sonne von Vergina
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:10
  3. Dreifache Sonne über der Volksrepublik China.
    Von Гуштер im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 22:13
  4. Über Kroatien lacht die Sonne....
    Von Metkovic im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 01:22