BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 82 ErsteErste ... 152122232425262728293575 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 819

zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.

Erstellt von H3llas, 30.05.2012, 11:39 Uhr · 818 Antworten · 31.276 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Da hat er sich verpisst wie er es immer tut, dieser dreckige Lügner und Volksverhetzer. Bleib da wo du bist und hoffentlich wird dir arbeitslosem Schafsficker das Internet gekappt.

    Sorry mein Freund, ich hab auch mal Auszeiten "und ein Leben außerhalb des Balkanforum". Aber diese hindern mich nicht daran später eure Scheiße zu kommentieren.

    Ist schon mehr als peinlich was für Argumente du hast, aber gut - du bist ja als Clown im BF bekannt.

    Edit-Sorry Dude, ich hab dir darauf schon geantwortet, ich Dummerchen

    zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.

  2. #242
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.029
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Für Archimedes: zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II. und zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.

    PS: Keiner von euch bemerkt das er gar nicht Jonas heißt?
    Da stehts doch selber in deinem Beitrag:

    Alexander could therefore be an example of a foreign Anatolian name being Hellenised into Greek-sounding syllables or, just as intriguingly and rather more probably, a 13th-century BC Greek (or Greek-named) ‘Alexander’, Hitticised as Alaksandu

    MORE PROBABLY, a 13th-century BC Greek (or Greek-named) ‘Alexander’, Hitticised as Alaksandu

    Und dennoch alles reine Spekulationen.

    FAKT ist jedoch, dass Alexander eine griechsiche Bedeutung hat, FAKT ist das eure slawische Sprache rein garnichts mit dem Namen Alexander zu tun hat.

  3. #243
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Da stehts doch selber in deinem Beitrag:

    Alexander could therefore be an example of a foreign Anatolian name being Hellenised into Greek-sounding syllables or, just as intriguingly and rather more probably, a 13th-century BC Greek (or Greek-named) ‘Alexander’, Hitticised as Alaksandu

    MORE PROBABLY, a 13th-century BC Greek (or Greek-named) ‘Alexander’, Hitticised as Alaksandu

    Und dennoch alles reine Spekulationen.

    FAKT ist jedoch, dass Alexander eine griechsiche Bedeutung hat, FAKT ist das eure slawische Sprache rein garnichts mit dem Namen Alexander zu tun hat.
    Ja mein Freund, das habe ich nicht bezweifelt, und ich bestätige das dir hiermit, Alexander das aus dem "griechischem" Alexandros abgeleitet ist, hat eine Bedeutung in der gr. Sprache!

    Aber mir geht es um den Ursprung!

  4. #244
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.029
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja mein Freund, das habe ich nicht bezweifelt, und ich bestätige das dir hiermit, Alexander das aus dem "griechischem" Alexandros abgeleitet ist, hat eine Bedeutung in der gr. Sprache!

    Aber mir geht es um den Ursprung!
    Der Usprung ist alles andere als sicher.. Es ist FAKT, dass der Name im mykenischen griechisch existiert und es ist FAKT, dass der Name Alaksandu im Hethitischen existierte. Von wem dieser Name tatsächlich abstammt ist nur Spekulationen. Fakt ist aber, dass man dem Namen Alexander im griechischem eine Bedeutung geben kann.

    Somit ist es, wie es im Text steht, wahrscheinlich, dass der Name "hethitischiert" wurde.

  5. #245
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Der Usprung ist alles andere als sicher.. Es ist FAKT, dass der Name im mykenischen griechisch existiert und es ist FAKT, dass der Name Alaksandu im Hethitischen existierte. Von wem dieser Name tatsächlich abstammt ist nur Spekulationen. Fakt ist aber, dass man dem Namen Alexander im griechischem eine Bedeutung geben kann.

    Somit ist es, wie es im Text steht, wahrscheinlich, dass der Name "hethitischiert" wurde.

    Ja richtig, aber nicht in der Form Alexander/Alexandra.

    Damit du verstehst was ich meine, Alexander von Alexandros.
    Alexandros von "A-re-ka-sa-da-ra" oder " A-lek-sa-an-dar-ru-su" oder "A-lek-sa-an-dar"???.


  6. #246
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.029
    Das ist völlig belanglos. A-re-ka-sa-da-ra ist völlig nah vom Namen Alexandra. Die griechische Sprache, sowie natürlich auch Wörter haben sich nun mal im Laufe der Zeit verändert.

    Der eigentliche Ursprung ist in dem Zusammenhang Alexander des Großen völlig belanglos. Als man ihm den Namen gab hat sie die griechische Bedeutung "Beschützer". Und mit dem Wissen, dass es sich um ein griechisches Wort handelt und somit seine griechische Identifikation widerspiegelt.

    Sein Vater Phillipos war ebenfalls Grieche und trug aus diesem Grund einen griechischen Namen. Und so weiter...

  7. #247
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Alexander besteht aus dem griechischen Verb "alexein" (beschützen, abwehren) und dem Nomen "aner/im Genitiv andros" (Mann). Da bringen die ganzen Wortakrobatiken absolut nichts.





    Hippokrates

  8. #248
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.108
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja mein Freund, das habe ich nicht bezweifelt, und ich bestätige das dir hiermit, Alexander das aus dem "griechischem" Alexandros abgeleitet ist, hat eine Bedeutung in der gr. Sprache!

    Aber mir geht es um den Ursprung!


    Hmm, Zoranovic, ich denke, Dir gehts hauptsächlich um den -historischen- SEITENSPRUNG....


  9. #249
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sorry mein Freund, ich hab auch mal Auszeiten "und ein Leben außerhalb des Balkanforum". Aber diese hindern mich nicht daran später eure Scheiße zu kommentieren.

    Ist schon mehr als peinlich was für Argumente du hast, aber gut - du bist ja als Clown im BF bekannt.

    Edit-Sorry Dude, ich hab dir darauf schon geantwortet, ich Dummerchen

    zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.





    Was willst du hier eigentlich? Nachweisen, dass der Name Alexander aus dem Jugoslawischen stammt? Mach dir keine Mühe mit Erklärungen. Die ganze Welt weiß bereits, dass Alexander ein Grieche war, und nimmt ihn dementsprechend auch als Griechen wahr (siehe Link).

    Griechen


    Heraclius

  10. #250
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich sag es dir mal so das du es kapierst, in den Worten des großen makedonischen Freiheitskämpfers Goce Delchev, aber angepasst an unsere Situation.

    Goce Deltschew war übrigens ein Bulgare, genauso wie Alexander III. ein Grieche war, und du ein Jugoslawe.



    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Na klar wissen wir wer Alexander war, ein Makedone.
    Genauso weiß jedes Kind, dass ihr Jugos absolut nichts mit der griechischen Antike, resp. mit den antiken Makedonen zu schaffen habt. Nicht umsonst gab Oliver Stone den Figuren in seinem Film Alexander ein griechisches Gepräge, und kein jugoslawisches oder bulgarisches.


    Heraclius

Ähnliche Themen

  1. Was kommt zuerst? Gott oder Familie?
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 16:21
  2. 22m große Alexander-Statue
    Von phαηtom im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 465
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 01:45
  3. Neue Alexander Statue in Griechenland
    Von Iason im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 14:28
  4. Zuerst kommt der Glaube an Gott!
    Von Neutralist im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 22:54
  5. 'Singing Alexander' Statue Planned In Macedonia
    Von ooops im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:19