BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 82 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 819

zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.

Erstellt von H3llas, 30.05.2012, 11:39 Uhr · 818 Antworten · 31.196 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von tsakonas Beitrag anzeigen
    Dummer vergleich

    Wäre ich nämlich der Makedonier denn die Fyromische Propaganda versucht zu verbreiten, dann würde ich ganz sicher nicht meinem Kind einen namen geben aus der fremden kultur des "Erzfeindes"(laut fyrom propganda die griechen)
    Ok, Hier hast einen besseren: Mein erstes Haustier nannte ich Hans bzw Hansi. Und das schon mit 4 oder 5 oder so, voll frühreif.

  2. #82
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das ist Zorans Begründung.

    Du dummer Affe, sag uns lieber, was Filipp und Alexander heißt. Erklär uns, was diese hellenischen Namen bedeuten, du Fisch! Laber nicht um den heißen Brei herum sondern Antworte auf die Frage!
    Du glaubst doch nicht, dass er dir sagen wird, was die griechischen Namen bedeuten. Das würde sein fyromisches Kartenhaus zusammenbrechen lassen.




    Hippokrates

  3. #83
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Erzfeind, und sein Lehrer war "Grieche" steht im jedem Geschichtsbuch


    Grikische User im BF und Geschichte

  4. #84
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Du glaubst doch nicht, dass er dir sagen wird, was die griechischen Namen bedeuten. Das würde sein fyromisches Kartenhaus zusammenbrechen lassen.




    Hippokrates

    Wieso würde was zusammenbrechen?

  5. #85
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Alter nun sagt doch mal was die namen bedeuteten. Seit 3 Seiten kommt kein name zum vorschein.

  6. #86
    Yunan
    Ich möchte, dass er mir sagt, was Alexander und Filipp bedeuten und dann begründet, wie diese Namen aus seiner slawischen Sprache hervorgegangen sind.

    Lass ihn ruhig, er soll mir darauf antworten. Vorhin habe ich ihn schon dazu aufgefordert und da hat der Feigling die Fliege gemacht und jetzt ist er mit dieser hirngeschissenen Ausrede hier aufgetaucht.

    Zoranovski: Welche Bedeutung haben die Namen Alexander und Filipp und wie können sie aus deiner slawischen Sprache hergeleitet werden?

  7. #87
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    Alter nun sagt doch mal was die namen bedeuteten. Seit 3 Seiten kommt kein name zum vorschein.

    Ich hätte da mehr dazu zu sagen als einen Beitrag. Deshalb mein Vorschlag schon am Anfang dieser Diskussion.

  8. #88
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    Alter nun sagt doch mal was die namen bedeuteten. Seit 3 Seiten kommt keine namen zum vorschein.

    Beispiel, Hippoidiot behauptet Makedonen hätten ""nur"" griechische Namen gehabt. Tja das allein sind schon drei Seiten wert

    Und außerdem ist es ein billiges Hetzthema, über die Statuen hab ich schon in den Bauprojekten Thema gepostet.

  9. #89
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    der ''Antikisierungs-Wahn'' in FYROM geht weiter..
    zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.






    Newsbeast.gr |

    Τοποθετήθηκε σε μικρή απόσταση από το άγαλμα του Μεγάλου Αλεξάνδρου
    Ένα άγαλμα του Φιλίππου Β' τοποθετήθηκε, σήμερα, στην κεντρική πλατεία των Σκοπίων, σε απόσταση περίπου 150 μέτρων από το τεραστίων διαστάσεων άγαλμα του Μεγάλου Αλεξάνδρου που υπάρχει εκεί από τον περασμένο Ιούνιο.

    Το άγαλμα, το οποίο φέρει επισήμως την ονομασία «Πολεμιστής» (σ.σ. αντίστοιχα το άγαλμα του Μεγάλου Αλεξάνδρου αποκαλείται «Έφιππος Πολεμιστής») έχει ύψος 13 μ. και τοποθετήθηκε σε βάση 15 μ.

    in der nähe der Statue von Alexander dem Großen wurde eine Statue von Philipp II. platziert mit 15m gesamthoehe.







    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Scheiss drauf,sollen sie doch ganz Skopja mit Statuen zuflastern
    Ich weis warum das passiert.
    Weil die "echten" Nachfahren der Makedonen, nichts in der Hinsicht machen für Ihre Ahnen(Kultstätte bauen uns so), so sind die Geister der Ahnen erzörnt, und sind den "vielleicht auch kann sein" Nachfahren im schlaff erschienen, und haben Sie so zu sagen als Denkzettel für die "echten" Nachfahren mit dem bau dieser Denkmäler beauftragt, ja so ist es bestimmt?

  10. #90
    Yunan
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wieso würde was zusammenbrechen?
    xxib6j7s9s4.jpg


    Halt's Maul und antworte!

Seite 9 von 82 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kommt zuerst? Gott oder Familie?
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 16:21
  2. 22m große Alexander-Statue
    Von phαηtom im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 465
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 01:45
  3. Neue Alexander Statue in Griechenland
    Von Iason im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 14:28
  4. Zuerst kommt der Glaube an Gott!
    Von Neutralist im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 22:54
  5. 'Singing Alexander' Statue Planned In Macedonia
    Von ooops im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:19